Polizei 1503

Neue Fotos für Tätersuche nach Sexualdelikt in Robert-Matzke-Straße

Mit neuen Fotos bitte die Dresdner Polizei die Öffentlichkeit zum zweiten Mal um Unterstützung bei der Suche nach einem Verdächtigen bei einem Sexualdelikt.

Der Gesuchte hatte sich Anfang April vor den 12 und 13 Jahre alten Mädchen auf der Robert-Matzke-Straße entblößt und sexuelle Handlungen an sich vorgenommen.  Im Juni konnten die Beamtem ein Phantombild für die öffentliche Fahndung zur Verfügung stellen.

Inzwischen, so eine Polizeisprecherin, hätten die Ermittlungen ergeben, dass es seit September vergangenen Jahres sechs weitere gleichgelagerte Handlungen durch einen sehr ähnlich beschriebenen Täter gab. Dieser hatte sich in Straßenbahnen neben jungen Frauen selbst befriedigt.

Auch beim Abgleich des Phantombildes vom Fall Robert-Matzke-Straße mit den Bildern des unbekannten Täters aus den Straßenbahnen stellten die Ermittler eine deutliche Ähnlichkeit fest. Sie gehen mittlerweile davon aus, dass es sich um denselben Täter handelt. Von der Veröffentlichung dieser Bilder erhoffen sich die Kriminalisten Hinweise auf die Identität des Mannes.

Die Polizei fragt nun, wer den abgebildeten Mann kennt oder Angaben zu seiner Identität oder seinem Aufenthaltsort machen könne.

Telefon Polizei Dresden: 0351 483 22 33

0 Meinungen zu “Neue Fotos für Tätersuche nach Sexualdelikt in Robert-Matzke-Straße

Das könnte Sie auch interessieren …

Kostenloser Geschirrverleih „Tellertausch und Gläserrücken“ sucht Besteck und verschenkt Geschirr

Seit vorgestern verschenkt der kostenlose Geschirrverleih „Tellertausch & Gläserrücken“ in der Großenhainer >>>

Suchtbericht 2018: Neuer Rekord bei Cannabis – Verhaltenssüchte auf Platz 2

Alkohol bleibt die Problemdroge Nummer eins unter den Dresdnerinnen und Dresdnern. Danach folgen bereits sogenannte Verhaltenssüchte >>>

Fernwärme für Pieschen: Neuer Bauabschnitt startet rings um die Eisenberger Straße

Morgen beginnen die Bauarbeiten für einen weiteren Abschnitt im Projekt „Fernwärmeerschließung Pieschen“. Der neue Bauabschnitt >>>

SPD Pieschen lädt zum Bürgergespräch – Wie weiter am Leipziger Bahnhof?

Beim Bürgergespräch am kommenden Donnerstag will sich die SPD Pieschen mit ihren Gästen über die Zukunft des Areals am Alten Leipziger >>>

Schulbauten: Finale in der Leisniger Straße – Reparaturen an 144. Grundschule

In der Leisniger Straße 76 wird intensiv an der Fertigstellung des Schulneubaus gearbeitet. Das Gebäude neben dem Förderzentrum „A.S. >>>