Polizei fahndet öffentlich nach unbekannter Tankstellen-Räuberin

Polizei Tankstelle

Nach drei Überfällen auf Tankstellen, davon zwei in der Leipziger Straße, geht die Polizei nun von einer Serie aus und hat eine öffentliche Fahndung nach der Täterin eingeleitet. Aufgrund der ausgewerteten Videoaufzeichnungen aus den Tankstellen liegt der Polizei ein Bild der unbekannten Frau vor, mit dem sie nun die Öffentlichkeit um Unterstützung bittet.

Nach dem gleichen Muster hatte die Frau die Verkaufsräume der Tankstellen maskiert betreten und die Angestellten mit einer Pistole bedroht. Gleichzeitig forderte sie die Herausgabe von Bargeld. Jeweils mit einem niedrigen dreistelligen Betrag, so die Angaben des Polizeisprechers, sei die Frau geflüchtet. Niemand sei verletzt worden . Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei waren in allen drei Fällen erfolglos geblieben.

Die Personenbeschreibung sei weitgehend einheitlich gewesen: „Die Täterin wurde jeweils als etwa 170 cm groß und von schlanker bis hagerer Statur beschrieben. Zur Tatzeit trug sie immer dunkle Kleidung“, so die spärlichen Angaben.

Telefon Polizei Dresden: 0351 483 22 33

  • ANZEIGE

0 Meinungen zu “Polizei fahndet öffentlich nach unbekannter Tankstellen-Räuberin

Das könnte Sie auch interessieren …

Kulturwerkschule: Lehrerteam, Eltern und Kinder warten auf Entscheidung der Schulbehörde

Am 19. August beginnt in Sachsen das neue Schuljahr. Für Kinder, Eltern und das Lehrerteam der Kulturwerkschule Dresden fehlt bis heute >>>

Fernwärme für Pieschen: Nächster Abschnitt in der Leisniger Straße startet

Ab Anfang Juni setzt die Drewag die Bauarbeiten zum Ausbau des Fernwärmenetzes im Bereich der Leisniger Straße fort. Ausgehend von der bereits >>>

Hufewiesen-Verein lädt zum 8. Trachenfest am Sonnabend ein

Morgen ab 12 Uhr steigt auf den Hufewiesen in Trachau das Trachenfest. Bereits zum achten Mal organisiert der Hufewiesen-Verein das Familienfest. >>>

Kita Buddelflink lädt ehemalige und künftige Kinder zur Geburtstagsparty ein

Am Sonnabend laden die Kinder und das Erzieherteam der städtischen Kita „Buddelflink“ in Kaditz zur Jubiläumsfeier ein. Gemeinsam mit >>>

Baubürgermeister Schmidt-Lamontain: Studentischer Ideenwettbewerb zur Zukunft am Alten Leipziger Bahnhof

Dresdens Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (Grüne) geht offenbar davon aus, dass das Thema Globus SB Markt am Alten Leipziger >>>