polizeimeldung

26-Jähriger aus Pieschen vermisst – Polizei sucht mit Öffentlichkeitsfahndung

Bereits seit Freitagabend fahndet die Dresdner Polizei nach dem vermissten Florens aus Pieschen. Er ist 26 Jahre alt und auf Medikamente angewiesen. Wie eine Polizeisprecherin mitteilte, habe seine Mutter das letzte Mal am Mittwoch, den 18. Oktober, telefonischen Kontakt zu ihrem Sohn gehabt. Sein derzeitiger Aufenthaltsort sei nicht bekannt, in seine Wohnung in Pieschen sei der junge Mann bisher nicht zurückgekehrt.

Eine von der Polizei durchgeführte Handyortung habe den Bereich Plauen als letzten Standort des Telefons ausgegeben. Polizeibeamte hätten am Donnerstag bis in die Nachtstunden diesen Bereich abgesucht. Dabei sei auch ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera zum Einsatz gekommen. Der Vermisste konnte jedoch nicht gefunden werden.

Die Suchmaßnahmen wurden fortgesetzt. Auch am Freitag kamen dabei nochmals ein Hubschrauber sowie Suchhunde der Rettungshundestaffel und die Feuerwehr zum Einsatz. Neben den Beamten der Polizeidirektion Dresden war auch die Bereitschaftspolizei beteiligt.

Der Vermisste Florens ist etwa 1,65 bis 1,70 Meter groß und schlank. Er hat braune wellige lange Haare sowie braune Augen.

Die Polizei fragt, wer den Vermissten gesehen hat oder Angaben zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort machen kann. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0351 483 22 33 entgegen.

0 Meinungen zu “26-Jähriger aus Pieschen vermisst – Polizei sucht mit Öffentlichkeitsfahndung

Das könnte Sie auch interessieren …

„Versuchst du’s mal mit Malen“ – Heinz Veit

Seit seiner Kindheit liebt Heinz Veit das Malen. Jetzt hat der Pieschener seine erste Ausstellung – im Alter von 94 Jahren. Heute wurde >>>

Zusammenstoß auf Kreuzung – Polizei sucht Zeugen

Am Montagabend gegen 21.10 Uhr ist es an der Kreuzung Leipziger Straße/ Lommatzscher Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Die Fahrerin >>>

Mehr Autoverkehr in den Pieschener Melodien – Anwohner und Nutzer sehen Kinder und Fußgänger gefährdet

100 Euro Bußgeld sieht der aktuelle Katalog für Autofahrer vor, die in einer Spielstraße mit einer Geschwindigkeit zwischen 26 und 30 >>>

Einbruch in Büro – Kleintransporter gestohlen

Am vergangenen Wochenende sind Unbekannte in ein Bürogebäude an der Leipziger Straße eingebrochen. Über eine Feuertreppe haben sie >>>

Brendler‘s Geschichten: Der Leisniger Platz in Pieschen

Als der stadtnahe Arbeitervorort Pieschen am 1. Juli 1897 in die Haupt- und Residenzstadt Dresden eingemeindet wurde, musste etwa die Hälfte >>>