gruenes gewoelbe videosequenz

Videosequenz zeigt Einbruch ins Grüne Gewölbe – Zeugenaufruf erneuert

Die Polizei hat jetzt eine Videosequenz von dem Einbruch in das Historische Grüne Gewölbe veröffentlicht. Die unbekannten Täter haben hochwertige Schmuckstücke aus einer Vitrine gestohlen. Im Verlauf des Vormittages hatten Kriminalisten die Aufzeichnungen der Überwachungskameras des Historischen Grünen Gewölbes ausgewertet und nun eine Sequenz veröffentlicht. Hier seien zwei Täter zu sehen. Die Ermittler vermuten jedoch weitere beteiligte Komplizen.

Gleichzeitig hat die Polizei ihren Zeugenaufruf erneuert und fragt: „Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Straftat gemacht? Wer hat verdächtige Personen am Tatort gesehen? Wer kann Hinweise zum Verbleib der gestohlenen Gegenstände geben?“

Telefon Polizei Dresden: 0351 483 22 33

2 Meinungen zu “Videosequenz zeigt Einbruch ins Grüne Gewölbe – Zeugenaufruf erneuert

  1. Schon komissch, durch den Stromkastenbrand ist angeblich die gesamte Elektrik ausgefallen. Keine Alarmanlage hat funktioniert – aber die Videokameras, die hatten Strom… aha!

  2. Schade um die schönen Geschichtsträchtigen Kunstwerke.
    Aber die Täten wussten wie ,wo man die Alarmanlage ausser Kraft setzt.
    In der Nähe vom Grünen Gewölbe, wird die Brücke komplett saniert.
    Die wo dort Arbeiten hatten bestimmt Pläne vom Amt. Vielleicht ist das ein Anhaltspunkt, um die Täter zufassen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Corona-Pandemie: Soforthilfe-Budget verdoppelt – Digitale Kulturangebote – Ordnungsamt kontrolliert

Der Finanzausschuss des Stadtrates hat die Mittel für die „Soforthilfe Corona-Pandemie“ von fünf auf zehn Millionen Euro verdoppelt. >>>

Einbruch in Waschanlage – Sportschuhe gestohlen – Hitlergruß gezeigt

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag ein Büro sowie drei Automaten einer Waschanlage an der Kötzschenbroder Straße in Kaditz aufgebrochen. >>>

Nico Kühnold: Schülerhilfe in fünf Tagen auf digitalen Unterricht umgestellt

Sobald die Kinder wieder in die Schule gehen dürfen, wird auch die Schülerhilfe Pieschen ihre Räume in der Großenhainer Straße 135 wieder >>>

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Heute Vormittag gegen 10 Uhr ist es an der Kreuzung Washingtonstraße / Overbeckstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der Fahrer eines >>>

Keine Kompromisse – Bauaufsicht verbietet Stühle und Liegestühle auf Citybeach-Wiese

Die Stadtverwaltung hat den Citybeach-Betreibern das Aufstellen von mobilen Sitzgelegenheiten auf der Wiese am Elberadweg endgültig >>>