Gesprengter Zigarettenautomat an der Leipziger Straße. Foto: Frank Rosedemon

Zigaretten-Automat am Netto gesprengt

Bislang unbekannte Täter sprengten in der Nacht zum Sonnabend vermutlich mittels Pyrotechnik einen Zigarettenautomat auf dem Grundstück vom Netto-Markt an der Leipziger Straße 42. Die Detonation ereignete sich gegen 3.50 Uhr, sie war so stark, dass Teile des Automaten ca. 20 Meter weit über die Straße flogen und einen dort abgestellten Kleintransporter Peugeot Boxer beschädigten. Menschen wurden nicht verletzt. Über eventuell entwendete Tabakwaren sowie die Schadenshöhe liegen bisher keine Erkenntnisse vor.

Die Polizei ermittelt wegen des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion und sucht Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351 4832233 entgegen.

3 Meinungen zu “Zigaretten-Automat am Netto gesprengt

  1. Jimmi sagt:

    Hoffentlich wird der nicht neu aufgestellt. Braucht kein Mensch diesen Müll!

  2. Nick sagt:

    @Jimmi deine mudda braucht ihn.

  3. Rainer Witz sagt:

    Waren das die gleichen, die den Automat am ehemalige Sonnerestaurant vor ein paar Wochen gesprengt hatten? Sind die Kippen ausgegangen?

Das könnte Sie auch interessieren …

Feuer in der Wilder-Mann-Straße

Am Donnerstag hat es in einer Wohnung in Dresden-Trachau an der Wilder-Mann-Straße gebrannt. Nachbarn hatten den Notruf gewählt und Brandgeruch >>>

Pieschner Kinotipps ab 29. Februar

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen.

Bundesstart:

>>>
Doppelstreik bei Bus, Bahn und Fähre

Von Donnerstag bis Sonnabend werden erst Busse und Fähren, dann auch die Straßenbahnen bestreikt. Die Gewerkschaft Verdi will damit ihren >>>

Ab 1. März Deutschland-Semesterticket – für TU-Studenten wird noch verhandelt

Wie der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) heute mitteilt, können rund 5.000 Studierende von fünf Dresdner Hochschulen am dem kommenden Sommersemster >>>

Drei Frauen bei Unfall verletzt – 16.000 Euro Sachschaden

Bei einem Unfall in Trachenberge sind am Montagmorgen kurz nach 8 Uhr drei Frauen leicht verletzt worden. Die 59-jährige Fahrerin eines >>>