Hausgemeinschaften der Döbelner Straße 100 und 100b laden zum Lichtermarkt

Einen vorweihnachtlichen Lichtermarkt veranstalten die Hausgemeinschaften der Döbelner Straße 100 und 100b am Sonnabend. „Wir laden zum gemütlichen Beisammensein, zu Glühwein, Kuchen und anderen Köstlichkeiten ein“, sagte Mitorganisatorin Anja Zscheppang im Gespräch. Auf dem Markt können interessierte Gäste Selbstgemachtes erwerben – zum Beispiel Genähtes, Gestecke oder gerösteten Kaffee. Kleine Geschenke könnte man auch kostenfrei mitnehmen. Sobald es dunkel wird, werde der Innenhof erleuchtet. Es gebe nur ein Hindernis, meinte Anja Zscheppang. Wenn das Wetter nicht mitspielt. Denn: Bei starkem Regen wird der Markt verschoben.

Werbung in der Nachbarschaft. Foto: privat

Es ist nicht der erste Markt, den die Einwohnerinnen und Einwohner der beiden Häuser veranstalten. Im März 2022 organisierten sie einen Spendenbasar (siehe Foto). Der Spendenerlös von 1.124,22 Euro wurde komplett an das „Ukrainische Koordinationszentrum Dresden“ übergeben.

Anzeige



  • Anzeige



4 Meinungen zu “Hausgemeinschaften der Döbelner Straße 100 und 100b laden zum Lichtermarkt

  1. Schusters_Bernd sagt:

    Es ist bestimmt das „ukrainische Koordinationszebtrum“ gemeint?!

  2. Nora sagt:

    Komisches Foto. Narzissen erinnern eher an Frühling. Da hat einer eäwohl keine richtige Ahnung.

  3. Das Foto ist nicht aktuell, sondern vom März 2022. Darum steht das auch so in der Bildzeile.

Das könnte Sie auch interessieren …

Baumaschinen in Trachau beschädigt

In der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte vier Baumaschinen auf dem Sternweg in der Nähe der Neuländer Straße beschädigt. Der Schaden wurde >>>

Städtischer Appell für mehr Sicherheit

Radfahrer, Inline-Skater und Fußgänger mit Kamera oder treuer Fellnase: Je besser das Wetter, desto mehr Leute genießen die Zeit auf dem >>>

Offene Türen in der Kindertagespflege

Wenn man am Vormittag mal eine Runde durch die Pieschen geht, sieht man sie. Tagesmütter und Tagesväter erkunden meist mit ihren Kinderwagen >>>

Neues Konzept für Altkleidersammlung in Dresden

Der Dresdner Stadtrat hat am Donnerstag, den 16. Mai 2024, eine Neuordnung der Altkleidersammlung beschlossen. Ziel ist es, die Umgebung >>>

Frauenpower in Übigau

Ende Mai beginnt am Schloss Übigau das Sommerspektaktel der Comödie Dresden. Bereits zum sechsten Mal bespielt Sachsens größtes Privattheater >>>