Uta und René laden ein: Brunch mit den Nachbarn auf dem Konkordienplatz

Bevor der Sommerwind die nachbarschaftliche Gemeinschaft durcheinander wirbelt, wollen Uta Rolland und René Kaufmann mit den Bewohnerinnen und Bewohnern rings um den Konkordienplatz frühstücken. Beide wohnen und arbeiten am Konkordienplatz. „Wir laden Euch ganz herzlich zu einem entspannten gemeinsamen Frühstück in lockerer Runde auf dem Konkordienplatz ein. Wir wollen gemeinsam essen, trinken, genießen, den Sonntag begrüßen und miteinander ins Gespräch kommen“, heißt es in der Einladung, die die beiden in den letzten Tagen ringsum in den Wohnhäusern verteilt haben.

Natürlich werden sie die Gäste nicht selbst bekochen. Der Brunch lebt davon, dass alle etwas mitbringen. „Um so wenig wie möglich Müll zu produzieren, bitten wir darum, eigenes Geschirr und Besteck mitzubringen. Ein paar Teller werden auch vor Ort bereit gestellt.“

Neben den kulinarischen werde es auch künstlerische Kostproben geben. So kommt die Pieschener Stadtkapelle in kleiner Besetzung. Wer möchte, kann dann die Gelegenheit nutzen und mit Stadtbezirksbeirat Joachim Adolphi (Linke) ins Gespräch kommen, wenn er nicht gerade musiziert. Der Lyriker Michael Zschech will die Gäste mit „ein paar feinen ausgewählten Geschichten und Gedichten unterhalten“, versprechen die Organisatoren. Weitere künstlerische oder kulinarische Beiträge werden sicher mit Freuden begrüßt. Die Überschrift auf dem Flyer lautet „Konkordien isst bunt“, und ganz unten steht: „Kommt einfach vorbei. Wir freuen uns auf euch.“

Service:

WAS: Nachbarschaftbrunch
WANN: Sonntag, 17. Juli, ab 11 Uhr
WO: Konkordienplatz, Pieschen

Eine Meinung zu “Uta und René laden ein: Brunch mit den Nachbarn auf dem Konkordienplatz

  1. Angela Finsterbusch sagt:

    Und es war einfach toll, lecker, bunt und interessant. Danke und gerne wieder. Vielleicht habt ihr ja andere angesteckt sowas auch mal zu organisieren .

Das könnte Sie auch interessieren …

Verdächtiges Ansprechen von Kindern in der Bürgerstraße – Polizei sucht Zeugen

Die Polizei geht dem Fall eines verdächtigen Ansprechens von Kindern im Stadtteil Pieschen nach. Ereignet hat sich der Vorfall am Donnerstag, >>>

Lommatzscher Straße: Heizdecke löst Brand aus

Am Freitagabend gegen 22.50 ging bei der Feuerwehr ein Notruf aus der Lommatzscher Straße in Mickten ein. In einer Wohnung im zweiten Obergeschoß >>>

Restaurant Rausch: Jetzt mit Mittagstisch am Sonntag und Dub-Brunch im Keller

Bis kurz vor der Öffnung soll es ein Geheimnis bleiben: Das Menü zum ersten Sonntags-Mittagstisch im Restaurant Rausch. Sicher ist nur, >>>

Nicole Rothländer führt jetzt die Geschicke der Watzke-Häuser

Eine tolle Sommersaison für alle Watzke-Häuser. Das ist der größte Wunsch von Nicole Rothländer. Sie trägt seit 1. Januar als Geschäftsführerin >>>

Jubiläum einer Freistätte: Der Rote Baum wird 30

Tilo Kießling war gerade 19 als die DDR starb. Er konnte sich damals zu keiner Partei bekennen. Vielleicht beobachtete er geneigt, dass die >>>