Our Space im Geh8: Auftakt nach Corona-Pause mit Graffiti-Workshop

Mit einem Graffiti Workshop der ganz besonderen Art startet das Projekt Our Space des Vereins Geh8 Kunstraum und Ateliers nach der coronabedingten Zwangspause mit seinen Angeboten an Jugendliche. „Gemeinsam mit dem Verein Spike werden wir die Jugendlichen in das Graffiti-Einmaleins einführen und das dann auch gleich in die Praxis umsetzen“, kündigte Projektleiterin Cornelia Reichel an. Die im Workshop entstandenen Motive sollen die Betonsockel der Flaggen-Installation des Künstlers Saeed Foroghi schmücken. Diese befinden sich am Fuß- und Radweg zwischen dem Geh8-Areal und dem Schulcampus Gehestraße.

Für den Graffiti-Workshop sind drei aufeinander folgende Dienstagnachmittage geplant – am 15., 22. und 29. Juni. Am 3. Juli soll dann die offizielle Einweihung des Kunstwerks stattfinden, bei der auch Saeed Foroghi anwesend sein werde.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos. Anmeldung per Mail an ourspace@geh8.de oder WhatsApp/SMS an 0157 316 453 28 mit dem Kennwort GRAFFITI WORKSHOP, Namen und Alter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren …

Städtisches Klinikum: Stadtrat will Zukunft des Standortes Trachau bis 2025 prüfen

Das Aus für den Klinikstandort Trachau ist vorerst verschoben. Der Stadtrat hat gestern Abend zahlreiche Prüfaufträge zum Zukunftskonzept >>>

Comödie-Chef Olaf Maatz: Nie gezweifelt an Sommersaison im Schloss Übigau

Pünktlich zum Spielstart der Comödie Dresden im Sommergarten von Schloss Übigau hat die Stadt die Corona-Regeln weiter gelockert. Ab heute >>>

Unfall auf dem Elberadweg – Zusammenstoß von E-Roller und Fahrrad

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall auf dem Elberadweg. Dort sind am Mittwochvormittag gegen 10.35 Uhr zwei Radfahrer, ein 59-Jähriger >>>

Heidefriedhof: Wasserleitungen komplett erneuert – 6000 Meter Rohre verlegt

Seit 2016 wurde auf dem Dresdner Heidefriedhof das gesamte Netz der Wasserleitungen erneuert. Jetzt sind die Arbeiten abgeschlossen worden. >>>

Corona-Inzidenz 14 Tage unter 35: Dresden lockert weiter – viele Tests entfallen

Ab Freitag, 11. Juni, entfällt in Dresden in vielen Bereichen die Testpflicht. Auch der Nachweis eines tagesaktuellen Tests ist dann nicht >>>