Martin und Teresa drehen Doku über Wagenplatz und Verein „Schotter & Gleise“

Der Kamera von Martin und Teresa ist mal wieder ein neuer Film enthüpft. Anders als in den bisherigen Produktionen, in denen Aufnahmen aus aller Welt gezeigt werden, ist das Thema diesmal regional. Deswegen aber nicht weniger spannend: es geht um den Wagenplatz Schotter und Gleise.

Dort leben die beiden Filmemacher*innen seit zwei Jahren zusammen mit knapp 20 anderen Menschen in Bauwagen, LKW oder Wohnwagen. (Pieschen Aktuell berichtete) Was in anderen Städten schon etabliertes Konzept ist, muss in Dresden allerdings noch immer um Akzeptanz und vor allem um sein Bestehen kämpfen.

Ob das Gelände nämlich weiterhin als alternativer Wohnort benutzt werden kann oder Investoren und Neubauten weichen muss, hängt von der Stadt ab und ist noch unklar. Auf diese Situation möchte der 45-minütige Dokumentarfilm aufmerksam machen, der am Sonntagabend seine Premiere auf You-Tube feierte.

Der Film möchte aber auch zeigen, wie Wohnen auf dem Wagenplatz wirklich aussieht; einen Einblick geben ins Leben einer bunt zusammengewürfelten, selbst organisierten Gemeinschaft.

Der Film wurde, wie seine Vorgänger, auf Spendenbasis produziert und ist für alle zugänglich – auch das ein Statement.

Schotter & Gleise. Alternatives Wohnen auf dem Wagenplatz. Ein Film von Martin Zech und Teresa Dieckmann.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Stadtrat: Johannes Lichdi und Michael Schmelich verlassen Grünen-Fraktion

Die Grünen im Stadtrat stellen nicht mehr die stärkste Fraktion. Mit Johannes Lichdi und Michael Schmelich haben heute zwei prominente >>>

Polizeirevier beschmiert – Mülltonne vor „Mein Frankreichladen“ in Brand gesetzt

Das Bistro „Mein Frankreichladen“ und die Außenstelle des Polizeireviers Dresden-West in der Osterbergstraße sind in der >>>

Stadtrat: So lief die Debatte über den Verkauf des Sachsenbades

Der Stadtrat hat am Mittwoch den Verkauf des Sachsenbades an einen privaten Investor beschlossen. Darüber hinaus soll der Oberbürgermeister >>>

Küchenbrand in Mehrfamilienhaus am Pestalozziplatz

Heute Morgen rückte die Feuerwehr gegen 7.10 Uhr zu einem Einsatz am Pestalozziplatz aus. Als die Feuerwehrleute der Wachen Albertstadt >>>

Stadtrat: So lief die Abstimmung über die Verkaufsvorlage zum Sachsenbad

Nach einer zweistündigen Debatte über die Verkaufsvorlage zum Sachsenbad und die Änderungsanträge folgte am Mittwochabend, es war gegen >>>