Hilferuf der Puppenspieler: Wo können wir während der Bauphase spielen?

Die Puppenspieler vom August Theater suchen ab Sommer 2021 für ein Jahr Auftrittsmöglichkeiten und ein Lager für ihre Puppen, Kulissen und anderes Mobiliar. Grund sind umfangreiche Bauarbeiten im Rathaus Pieschen. Hier soll ein Fahrstuhl eingebaut werden, damit alle Räume barrierefrei erreichbar sind. Zudem ist eine Erneuerung der Heizkörper, der Sanitäranlagen und der Brandschutzanlagen geplant. „Im Juni müssen wir mit dem Ausbau unserer Einrichtung beginnen“, sagt Grigori Kästner-Kubsch, der gemeinsam mit seiner Frau Randi das Theater betreibt. Für die Requisiten würde ein Raum mit etwa 30 Quadratmetern benötigt. Von dort könnten dann die jeweils benötigten Puppen und Bühnenausstattung geholt und wieder eingelagert werden. Darum müsste der Raum einfach zugänglich sein.

„Wir hoffen, nach einem Jahr unsere Spielstätte dort wieder einrichten zu können. Die nächste Hoffnung ist, dass wir trotz des Weiterbaus im Ostflügel des Rathauses, unseren Spielbetrieb im Sommer/Herbst 2022 wieder aufnehmen können“, erklären die beiden Puppenspieler in ihrem Aufruf um Hilfe. „Wir suchen Möglichkeiten, um unsere Stücke aufführen zu können, im Sommer auch gern als Freilufttheater für Euch und Sie. Vielleicht haben Sie eine Idee oder wissen wo Räumlichkeiten freistehen oder nur teilweise genutzt werden. Wir sind flexibel und offen, verschiedene, auch scheinbar unmögliche Objekte zu gestalten und als Interims-Spielstätte zu nutzen.“ Es wäre schön, wenn wir mit den Interimslösungen in Dresden oder der näheren Umgebung bleiben könnten.

Randi und Grigorij Kästner-Kubsch hoffen, dass sich während der einjährigen Bauphase genügend Möglichkeiten finden, um mit ihrem Publikum im Kontakt bleiben zu können. Noch haben sie die Hoffnung nicht aufgegeben, vor dem erzwungenen Auszug noch einige Veranstaltungen auf ihrer Bühne im Rathaus Pieschen spielen zu können und versprechen: „Sobald die Corona-Bestimmungen die Öffnung des Theaters wieder erlauben, werden wir den Spielplan umgehend veröffentlichen.“

      Eine Meinung zu “Hilferuf der Puppenspieler: Wo können wir während der Bauphase spielen?

      1. Ronnysagt:

        Hallo,
        ihr könnt euch gern mal bei uns melden.
        Wir haben in Trachau im Oktober die Kreative Welt eröffnet und je nachdem welche Größe ihr euch vorstellt, wäre die Möglichkeit des Puppenspielens bei uns vorhanden.
        Eine Lagermöglichkeit in dieser Größe ist leider nicht möglich.
        Meldet euch einfach mal und schaut es euch an, es passt sogar sehr gut zu unserem Konzept.

        Liebe Grüße Ronny

      Das könnte Sie auch interessieren …

      polizeimeldung
      Jugendliche laufen über Autobahn – A4 am Sonnabend kurzfristig gesperrt

      Jugendliche sind am Sonnabendabend gegen 19.15 Uhr in Mickten mehrfach über die Autobahn 4 gelaufen. „Am Abend gingen mehrere Notrufe >>>

      An der Flutrinne: Behinderungen wegen Sanierung der Gebäudefassaden

      In der vergangenen Woche haben am Gebäude der Sparkassenversicherung in der Straße An der Flutrinne umfangreiche Bauarbeiten zur Sanierung >>>

      polizeimeldung
      Wechselsprechanlage der Polizei in der Osterbergstraße zerstört

      Am späten Freitagabend um 23.12 Uhr hat sich ein offensichtlich Betrunkener über die Wechselsprechanlage der Außenstelle Pieschen beim >>>

      Kennen Sie Pieschen? Begegnungsstätte „Auftrieb“ lädt zur Stadtrallye

      „Kennen Sie Pieschen“ heißt es am 20. und 27. April. Das Team vom DRK Projekt Auftrieb in der Rehefelder Straße lädt zu einer >>>

      Stesad-Studie: Neubau einer Schwimmhalle an der Wurzener Straße möglich

      Ein Schwimmbad-Neubau in Pieschen ist möglich. Das Areal rings um das Sachsenbad kann so geordnet werden, dass es hier Platz für eine Schwimmhalle >>>