polizeimeldung

Bargeld bei Einbruch in Geschäft gestohlen – Wohnmobil entwendet

In der Nacht zu Sonntag sind Unbekannte in ein Geschäft an der Böcklinstraße eingedrungen. Als Zeitraum wurde der 21. August, 16 Uhr, bis 22 August, 6.50 Uhr, genannt. Die Täter haben die Eingangstür und anschließend eine Bürotür aufgebrochen, erklärte ein Polizeisprecher. Anschließend hätten sie die Räume und Bargeld sowie einen Rekorder gestohlen. Den Wert des Diebesgutes bezifferte er auf rund 1.800 Euro, den Sachschaden auf etwa 800 Euro.

Wohnmobil gestohlen

Unbekannte Tatverdächtige haben von der Kronenstraße ein beigefarbenes Wohnmobil Fiat Challenger entwendet. Als Zeitraum nannte ein Polizeisprecher den 20. August, 15.30 Uhr, bis 21. August, 15.30 Uhr. Das im Juni 2016 erstmals zugelassene Fahrzeug habe einen Zeitwert von rund 50.000 Euro.

  • Anzeige

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

#BTW21: Fünf Fragen an die Direktkandidatin Silke Müller, FDP

Silke Müller will als Direktkandidatin der FDP in den Bundestag einziehen. Sie tritt im Wahlkreis Dresden II – Bautzen II an, zu dem auch die >>>

#BTW21: Fünf Fragen an den Direktkandidaten Stephan Schumann, SPD

Stephan Schumann will als Direktkandidat der SPD in den Bundestag einziehen. Er tritt im Wahlkreis Dresden II – Bautzen II an, zu dem auch >>>

Kleintransporter gestohlen – Zeugen für Unfall mit Radfahrer gesucht

Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag einen weißen Fiat Ducato von der Mengsstraße gestohlen. Als Zeitraum gab ein Polizeisprecher >>>

#BTW21: Fünf Fragen an den Direktkandidaten Silvio Lang, Die Linke

Silvio Lang will als Direktkandidat der Partei Die Linke in den Bundestag einziehen. Er tritt im Wahlkreis Dresden II – Bautzen II an, zu dem >>>

#BTW21: Fünf Fragen an den Direktkandidaten Lars Rohwer, CDU

Lars Rohwer will als Direktkandidat der CDU in den Bundestag einziehen. Er tritt im Wahlkreis Dresden II – Bautzen II an, zu dem auch die sechs >>>