polizeimeldung

Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro aus Tankstelle gestohlen

In der Nacht zum Montag sind Unbekannte in eine Tankstelle an der Kötzschenbroder Straße in Kaditz eingebrochen. Der Einbruch ereignete sich zwischen Sonntag, 20 Uhr und Montag, 4.10 Uhr. In das Gebäude gelangten die Täter, indem sie ein Fenster sowie eine Tür aufhebelten, erklärte ein Polizeisprecher. Aus dem Kassenbereich haben die Einbrecher Tabakwaren im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen.

Eine Meinung zu “Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro aus Tankstelle gestohlen

  1. Jürgen Wolf sagt:

    Offnebar fehlt die Information, dass in der gleichen Woche im Zeitschriften- und Tabakladen in der Mälzerei eingebrochen worden st und – ähnlich wie beim Tankstelleneinbruch – Tabakwaren im Werte von einigen tausend EURO gestohlen worden sind. Die Information stammt direkt vom Inhaber des Geschäfts, das ich am Freitag aufgesucht hatte.

Das könnte Sie auch interessieren …

Geh8 zeigt: Urbane Landwirtschaft, Sport, Recycling, Gewerbe an der Harkortstraße

Die Ausstellungshalle des Vereins Geh8 Kunstraum und Ateliers ist ein passender Rahmen für die Präsentation der Ergebnisse eines städtebaulichen >>>

Corona-Pandemie: Gastronomen kritisieren erneute Schließungen

„Das ist reiner Aktionismus.“ Die Reaktion von Frank Ollhoff, Inhaber des „Petit Frank“ in der Bürgerstraße >>>

Straßenlaub: Stadt erinnert an Pflichten der Grundstückseigentümer

Wenn die Blätter von den Bäumen und Sträuchern fallen, meldet sich jedes Jahr das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft mit Hinweisen an >>>

Studenten präsentieren 14 Ideen zum Areal an der Harkortstraße

Zwei Ideen für das Bahn-Areal an der Harkortstraße sind in den vergangenen Jahren bekannt geworden. Die SPD-Fraktion im Stadtrat präsentierte >>>