polizeimeldung

Wilder-Mann-Straße: Feuerwerkskörper verursacht Brand

Gestern Abend gegen 18 Uhr hat ein Unbekannter Feuerwerkskörper in einen Garten an der Wilder-Mann-Straße geworfen und dadurch einen Brand verursacht. „Der bisher unbekannte pyrotechnische Gegenstand steckte eine Hecke in Brand. In der Folge griff das Feuer auf einen Carport über“, erklärte ein Polizeisprecher und bezifferte den entstandenen Sachschaden auf rund 2.000 Euro.

Eine Meinung zu “Wilder-Mann-Straße: Feuerwerkskörper verursacht Brand

  1. Klaus W. sagt:

    Kann jemand schreiben, wo genau das war?

Das könnte Sie auch interessieren …

Sachsen bietet Impfstoff von AstraZeneca für Priorisierungsgruppe 2 an

In Sachsen werden ab sofort Impftermine für 18- bis 64-Jährige in der Priorisierungsgruppe 2 angeboten. Dazu zählen nach einer Änderung >>>

Seit Monaten ohne soziale Kontakte – Bildschirm und Smartphone sind kein Ersatz

„Fast jedes dritte Kind leidet ein knappes Jahr nach Beginn der Pandemie unter psychischen Auffälligkeiten. Sorgen und Ängste haben >>>

Polizisten sollen Streit schlichten und finden Betäubungsmittel und Waffen

In der Nacht zum Sonntag haben Polizisten in einer Wohnung an der Leipziger Straße in Trachau Betäubungsmittel und Waffen sichergestellt. >>>

Bibliothek Pieschen: Ab 1. März wieder geöffnet – Maske, Korb, 30 Minuten

Ab Montag ist die Bibliothek Pieschen wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Die Regeln für den Besuch bleiben zunächst so, wie vor der >>>

„… das war wie eine Sechser im Lotto“ – erzählt von Gudrun Meinel

Ich hatte bis Ende 2019 zahlreiche Operationen zu überstehen. 2020 wollte ich ganz neu anfangen. Es sollte ein neues Leben losgehen. Ich >>>