weihnachtsbaum entsorgen

Weihnachtsbaum kostenlos entsorgen – mobile Sammelpunkte bis zum 9. Januar

Ab dem 30. Dezember können Weihnachtsbäume wieder in der ganzen Stadt kostenlos entsorgt werden. Geht man nach einer deutschlandweiten Statista-Umfrage, wird der Tannenbaum bei 12 Prozent der Befragten schon vor Silvester aus der guten Stube verbannt. 27 Prozent räumen ihn bis zum 6. Januar aus der Wohnung. Da in diesem Jahr deutlich weniger Platz für privaten Silvesterfeiern benötigt wird, könnte diese Zahl allerdings auch steigen. 21 Prozent der Befragten rüsten ihren Weihnachtsbaum am 6. Januar zu den Heiligen drei Königen ab, mehr als ein Drittel erst danach.

Im Stadtbezirk Pieschen stehen bis zum 9. Januar acht mobile Sammelplätze für die Entsorgung der Weihnachtsbäume zur Verfügung, stadtweit sind es mehr 100. Auch im Wertstoffhof Kaditz können die abgeschmückten Bäume entsorgt werden. In den vergangenen Jahren wurden in Dresden immer knapp 60.000 Bäume abgegeben.

Nach dem Ende der Sammelaktion werden die Sammelplätze wieder abgebaut. Danach, so das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft, dürfen dort keine Weihnachtsbäume mehr abgelegt werden. Wer seinen Weihnachtsbaum später entsorgen möchte, könne ihn zu den Wertstoffhöfen und Grünabfallannahmestellen bringen. Nach Abschluss der städtischen Sammlung fällt dafür allerdings eine Gebühr an. Weihnachtsbäume zu verbrennen oder diese im öffentlichen Raum, neben Wertstoffcontainerstandplätzen und Abfalltonnen abzustellen, sei verboten, so der Hinweis.

Weihnachtsbaum-Sammelstellen im Stadtbezirk Pieschen bis zum 9. Januar

>> alle Sammelpunkte im Themenstadtplan

  • ANZEIGE

Eine Meinung zu “Weihnachtsbaum kostenlos entsorgen – mobile Sammelpunkte bis zum 9. Januar

  1. […] Weihnachtsbaum kostenlos entsorgen – mobile Sammelpunkte bis zum 9. Januar […]

Das könnte Sie auch interessieren …

Kunstförderpreis der Landeshauptstadt Dresden 2022 geht an Farbwerk e.V.
Seit 1993 vergibt die Landeshauptstadt Dresden jährlich einen Kunstpreis sowie bis zu zwei Förderpreise an Nachwuchskünstler und Künstlerinnen,
>>>
Gelungener und gescheiterter Raub

Jugendlicher beraubt

Am frühen Dienstagnachmittag gegen 13:35 Uhr haben Unbekannte einen 13-Jährigen auf der Leipziger Straße beraubt. >>>

Gestohlener Kraftstoff und zerstochene Reifen

600 Liter Dieselkraftstoff gestohlen

Am vergangenen Wochenende haben sich Unbekannte Zutritt zu einem Firmengelände an der Tauberthstraße >>>

CDU Pieschen hat gewählt – Benjamin Kemper neuer Ortsverbandsvorsitzender

Der CDU-Ortsverband Pieschen hat im „Wirtshaus Lindenschänke“ in Altmickten einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Ortsvorsitzender wurde >>>

Orgelstunde in der Markuskirche: Wider die Beklommenheit – Orgelmusik im Mai

Am Donnerstag, dem 19. Mai, erklingen ab 17 Uhr wieder zahlreiche Beweise für die Zauberkraft der Musik. Kantor i.R. Dieter Westenhöfer >>>