polizeimeldung

Versuchter Einbruch in Sparkassencontainer – Einbruch in Maklerbüro

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag – zwischen 2.20 und 3.05 Uhr – versucht, in einen Sparkassencontainer an der Industriestraße in Trachau einzubrechen. Dabei wurde Alarm ausgelöst. Die Täter seien ohne Beute geflüchtet, erklärte ein Polizeisprecher. Angaben zur Höhe des Sachschadens würden noch nicht vorliegen.

Einbruch in Maklerbüro

Erst am Sonnabend, 16. Mai, 11.20 Uhr, ist ein Einbruch in ein Immobilienmaklerbüro in der Großenhainer Straße entdeckt worden. Als möglichen Zeitraum für die Tat nennt die Polizei die zurückliegenden zehn Tage. Die Täter hatten die Hauseingangstür und anschließend die Zugangstür zum Maklerbüro gewaltsam geöffnet und anschließend alle Zimmer und die Möbel durchsucht. Nach Angaben de sPolizeisprechers versuchten sie auch, einen Tresor aufzubrechen. Gestohlen wurden Wertgegenstände für rund 10.000 Euro. Der entstandene Sachschaden wurde mit etwa 3.000 Euro beziffert.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Seniorenzentrum Impuls öffnet nach zehn Wochen Corona-Zwangspause

Seit heute hat das Seniorenzentrum „Impuls“ in der Bürgerstraße wieder geöffnet. Mit einem Hygienekonzept und einem reduzierten >>>

TSV Rotation Dresden: Sport mit Abstand – Nachwuchssuche geht weiter – Hoffen auf Wettkämpfe

Nun geht es Schlag auf Schlag. Nach der coronabedingten Pause kam Anfang Mai wieder Leben in den Vereinssport. Zunächst konnten Outdoor-Sportarten >>>

DVB: Ab 30. Mai Rückkehr zu Normalfahrplan – Desinfektion wird fortgesetzt

Ab Sonnabend kehren die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) auf fast allen Linien zum normalen Takt von Bussen und Straßenbahnen zurück. Damit >>>

Polizei stellt mutmaßlichen Einbrecher und Drogendealer in der Oschatzer Straße

In der Nacht zum Freitag, gegen 1.25 Uhr,  haben Polizeibeamte einen 28-jährigen Mann festgenommen. Er wird verdächtigt, mit Betäubungsmitteln >>>

Osterbergstraße zwischen Bürgerstraße und Torgauer Straße ab 2. Juni gesperrt

Am kommenden Dienstag, 2. Juni, beginnen die Bauarbeiten zur Verlegung der Fernwärmeleitungen in der Osterbergstraße. Betroffen sind >>>