polizeimeldung

Polizei stellt Mann mit Einbruchswerkzeug

Die Dresdner Polizei hat in der vergangenen Nacht in Mickten gegen 2.30 Uhr einen Mann gestellt, der verdächtigt wird, ein Fenster eines Imbisses aufgehebelt zu haben, um in das Geschäft einzubrechen. Anwohner hatten die Polizei informiert, dass sich ein Mann an dem Fenster zu schaffen mache.

Die alarmierten Beamten stellten den 26-Jährigen vor dem Imbiss fest. „Er hatte eine Tasche mit Einbruchswerkzeug und Handschuhen bei sich“, erklärte ein Polizeisprecher. Die Polizisten haben ihn vorläufig festgenommen. In das Geschäft war er augenscheinlich nicht gelangt. Angaben zur Höhe des Sachschadens würden bislang nicht vorliegen. Gegen den 26-jährigen Iraker werde nun wegen versuchten Einbruchs ermittelt.

4 Meinungen zu “Polizei stellt Mann mit Einbruchswerkzeug

  1. Frank sagt:

    Pfoten abhacken ist das in manchen Ländern nicht gang und gebe

    • Sebastian sagt:

      „Pfoten abhacken. Ist das in manchen Ländern nicht gang und gäbe?“

      So schreibt man das, Frank.

    • Martinique sagt:

      @Frank: Und was macht man, wenn sich nach der Vollstreckung des Urteils herausstellt, dass er zu Unrecht verurteilt wurde? Wieder drannähen? Merken Sie was?

    • DAT sagt:

      „manche Länder“ – die immer nur dann als Vergleichswert für unsere lieben Wutbürger gelten, wenn man gerade wieder deren absurd archaische Rechtssprechung übernehmen will. Ansonsten sind das natürlich immer Untermenschen und Barbaren!

      Spaß obendrauf: gibt diese Länder natürlich längst nicht mehr so wie sich jene das so vorstellen. Aber geht ja auch nicht um Realität, sondern um Vorurteile.

Das könnte Sie auch interessieren …

Mehr als 35 Corona-Fälle auf 100.000 Einwohner – Dresden verschärft Regeln

Wegen steigender Zahlen bei den Corona-Neuinfektionen gelten ab Donnerstag 0.00 Uhr in Dresden verschärfte Hygienevorschriften. Eine >>>

ADFC: Fahrradcodierung bleibt in der Neustadt – keine Angebote in Stadtbezirken

Die Pieschener müssen in die Neustadt radeln, wenn sie ihr Fahrrad codieren lassen wollen. „Dabei bleibt es“, sagte Edwin >>>

Zeugen nach Unfallflucht gesucht – Einbruch in Tankstelle – Motorrad entwendet

Am Sonntagabend gegen 18.55 Uhr ist es auf der Kreuzung Hauptmannstraße / Naundorfer Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Mercedes >>>

7th Space Dresden bietet Spaß und Action in der virtual reality

Mit dem virtuellen Zeigestock auf einen Punkt auf dem Globus zeigen – und schon ist man da. Auf dem Sofa lümmeln und das Museum für schöne >>>

Arcotel Hafencity: Leitungsteam steht – Eröffnung auf Februar 2021 verschoben

Die Eröffnung des Arcotels Hafencity ist von November auf Februar 2021 verschoben worden. Aufgrund der Coronaeinschränkungen seien Bauteile >>>