polizeimeldung

Gestohlener Kleintransporter abgebrannt – Einbruch in Wohnung

In der Nacht zum Montag – ab etwa 23 Uhr am Sonntag – haben Unbekannte einen weißen VW T5 von der Straße Am Trachauer Bahnhof gestohlen. In den Morgenstunden gegen 5.45 Uhr sei das sieben Jahre alte Fahrzeug dann auf einem Parkplatz an der Weinböhlaer Straße in Coswig in Brand gesetzt worden, teilte ein Polizeisprecher mit. Zum entstandenen Schaden würden noch keine abschließenden Angaben vorliegen. Die Polizei habe die Ermittlungen aufgenommen.

Wohnungseinbruch in Trachau

In der Nacht zum Montag, zwischen Mitternacht und 7.30 Uhr, sind Unbekannte in eine Wohnung an der Wahnsdorfer Straße eingebrochen.
Die Täter haben die Wohnungstür aufgehebelt, die Räume durchsucht und Kleidung, Kosmetik, Dokumente sowie Bargeld entwendet. Sowohl der Stehl- als auch der Sachschaden seien derzeit nicht bekannt, so ein Polizeisprecher.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Bauausschuss empfiehlt: Sachsenbad verkaufen – kein Schwimmbad für Pieschen

Für eine Überraschung haben gestern Abend die Mitglieder des Stadtratsausschusses für Stadtentwicklung, Bau, Verkehr und Liegenschaften >>>

Stadtbezirksbeirat: Sachsenbad – Marina Garden – Projektförderung

Als am Dienstagabend im Plenarsaal des Rathauses die Kamera nach dem Livestream zur Zukunft des Städtischen Klinikums abgeschaltet wurde, >>>

Stadtbezirksbeirat Pieschen: Zustimmung zum Campus-Konzept für das Klinikum

Premiere für den Stadtbezirksbeirat Pieschen. Die Sitzung fand gestern im Plenarsaal des Rathauses statt. Dorthin war man umgezogen, >>>

Pestalozziplatz: Rathaus startet Online-Umfrage zur Gestaltung des Spielplatzes

Was soll bleiben? Was soll sich ändern? Was machst Du auf dem Spielplatz am liebsten? Welche Geräte sind Dir wichtig? Wie oft bist Du auf dem >>>

Mann geschlagen und Handy geraubt – Waffen in der Straßenbahn

Die Dresdner Polizei ermittelt gegen einen 34-jährigen Tunesier wegen des Verdachts des schweren Raubes und gefährlicher Körperverletzung. >>>