Drewag Fernwärme

Fernwärme für Pieschen: Drewag beginnt Arbeiten in der Leisniger Straße

Die Drewag hat in dieser Woche mit den Bauarbeiten an einem weiteren Teilabschnitt der neuen Fernwärmetrasse quer durch Pieschen begonnen. Auf einem 180 Meter langen Teilstück in der Leisniger Straße, zwischen der Hausnummer 20 und der Kreuzung mit der Bürgerstraße werden zudem zahlreiche Fernwärmehausanschlüsse hergestellt, erklärte ein Drewag-Sprecherin. Gleichzeitig würde eine neue 110-kV-Hochspannungstrasse in der Straße verlegt. Die Drewag investiere hier rund 390.000 Euro.

Die Arbeiten würden in mehreren Bauphasen erfolgen. Die Leisniger Straße ist voll gesperrt. Ende April sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. „Wir bemühen uns gemeinsam mit der Baufirma um eine Verkürzung der Bauzeit“, sagte die Drewag-Sprecherin. Ende 2017 hatte die Drewag schon in einem anderen Abschnitt der Leisniger Straße, zwischen Wurzener Straße und Rehefelder Straße, neue Rohre für die Fernwärmetrasse verlegt.

Das Gesamtprojekt Fernwärmeerschließung Pieschen hat einen Investitionsumfang von 21,2 Millionen Euro. Ziel ist die Reduzierung des Kohlendioxidausstoßes. Sind alle Trassen fertiggestellt und an das Blockheizkraftwerk Nossener Brücke angeschlossen, sollen dies 3.300 Tonnen pro Jahr sein.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Mann mit Falschgeld ertappt – Einbruch in Firma in Kaditz

Am Mittwochnachmittag haben Polizeibeamte einen 29-jährigen Ukrainer festgenommen. Er stehe im Verdacht steht, Falschgeld in Umlauf >>>

Mehrfamilienhaus mit 31 Wohnungen entsteht in der Leipziger Straße 70

Auf dem Grundstück Leipziger Straße 70 entsteht ein Mehrfamilienhaus mit 31 Wohnungen, zwei Gewerbeeinheiten und Tiefgaragenplätzen >>>

Matthäus-Passion am Karfreitag in der Weinbergskirche

Am Karfreitag wird in der Weinbergskirche in Trachenberge die Matthäus-Passion aufgeführt. Unter der Leitung von Claudia Mahler wird >>>

Frauen am Elbufer belästigt – Polizei sucht Zeugen

Am Montagnachmittag gegen 13.30 Uhr sind zwei Frauen von einem Unbekannten belästigt worden. Die 29-Jährige und die 32-Jährige haben sich >>>

Helms‘ Bilder: Sachsenbad, Juli 2013

Das Bild „Sachsenbad“ entstand im Juli 2013. Dazu schreibt der Autor Christian Helms: „Als typisches Baudenkmal der >>>