144. Grundschule Bibliothek Leselotsen

Stadtrat: Chance auf Schulbibliotheken für alle Dresdner Schulen

Alle Dresdner Schulen sollen die Möglichkeit erhalten, Schulbibliotheken als „multifunktionale Lernorte“ einzurichten. Dafür werden pro Schule 5.000 Euro bereitgestellt. Einen entsprechenden Antrag verabschiedeten die Stadträte gestern einstimmig. Ab 2019 sollen pro Jahr zehn weitere Schulbibliotheken entstehen. Die dafür nötigen Mittel würden im kommenden Doppelhaushalt verankert, versprach Norbert Engemaier (Linke) bei der Vorstellung des Antrages.

Die rot-grün-rote Stadtratskooperation hatte bereits für die Jahre 2017/18 einen Betrag von 200.000 Euro für die Einrichtung von Schulbibliotheken bereitgestellt. 20 Grundschulen konnten davon profitieren. So waren im Februar 2018 an der 144. Grundschule in der Micktner Straße und der 147. Grundschule in der Döbelner Straße neue Bibliotheken eingeweiht worden. Christiane Filius-Jehne (Grüne) bezeichnete es als großen Gewinn, dass Schulen und Städtische Bibliotheken das Projekt gemeinsam betreiben. So werde auch die Schulung und Koordination der ehrenamtlichen Leselotsen durch die Bibliothek gewährleistet.

Der Bedarf an ehrenamtlichen Helfern wächst mit der Zahl der Bibliotheken. Erst im Mai hatte die Bibliothek einen Aufruf zur Gewinnung weiterer Helfer gestartet.

Der Projektstart sei ganz bewusst mit den Grundschulen erfolgt, sagte Engemaier. Die Kleinsten mit den „kurzen Beinen“ sollten zuerst von der Idee profitieren. Künftig sei eine Bewerbung von Schulen aller Schularten erwünscht. Je nach Interesse könnten so zum Beispiel jährlich 5 Grundschulen und 5 weiterführende Schulen hinzukommen.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Polizei sucht Eigentümer von gestohlenem Crossrad Focus Mares

Die Polizei sucht den Besitzer des Fahrrades, das auf dem Foto abgebildet ist. Es wurde Mitte Januar von Beamten der Bundespolizei auf der >>>

Mündliche Verwarnungen und Ordnungsgelder für Verstöße von Elterntaxis

Rücksichtslose Fahrerinnen und Fahrer von Elterntaxis hat das Ordnungsamt vom 5. bis zum 15. Januar in der Aktionswoche „Schulwegsicherheit“ >>>

Schiffsverband mit motorlosem Binnenfrachter passiert Dresden

Und schon ist es vorbei. Unspektakulär zog der 110 Meter lange Schiffsverband auf der Elbe an Dresden vorbei. Zwei Schubschiffe, eins vorn, >>>

Mehr als ein Million Euro für Projekte im Stadtteil – Stadtbezirksbeirat entscheidet über Anträge

Vereine, Verbände oder Bürgerinitiativen im Stadtbezirk Pieschen können ab sofort Fördergelder für ihre Projekte beantragen. >>>

Frühjahrsauktion: Wohnungen in Trachau und Mickten werden versteigert

Zwei Objekte aus Trachau und Mickten werden Anfang März von der Sächsischen Grundstücksauktionen AG versteigert. Das Unternehmen >>>