Newsletter von pieschen-aktuell.de

Die wichtigsten Beiträge der Woche auf einen Blick!

Linie13

Die Straßenbahnlinie 13 wird von Freitagnachmittag bis Montag 3.00 Uhr umgeleitet. Grund ist die Bunte Republik Neustadt (BRN), die an diesem Wochenende stattfindet. Zwischen den Haltestellen „Liststraße“ und „Bautzner Straße/Rothenburger Straße“ fahren die Wagen in beiden Richtungen über Bahnhof Neustadt …

Weiterlesen.

---
landesjugendspiele kanu

Im Pieschener Hafen wird Morgen gründlich das Elbewasser umgerührt. Von 9 bis 16 Uhr finden hier die Kanuwettbewerbe der Landesjugendspiele 2017 statt. In den Altersklassen 8 bis 12 messen Jungen und Mädchen ihre Kräfte im Vielseitigkeitswettkampf. Dafür müssen ein 200-Meter-Sprint …

Weiterlesen.

---
Leipziger Straße Baustelle USD 1206

Auf dem Gelände der künftigen Hafencity am Neustädter Hafen haben die Vorbereitungen für den Bau eines Kreativzentrums begonnen. Das Immobilienunternehmen Unser Schönes Dresden (USD) will entlang der Grundstückgrenze zum Nachbarn, dem Arzneimittelwerk Menarini, ein vierstöckiges Gebäude mit Büros und Ateliers …

Weiterlesen.

---
polizeimeldung

Am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr ist ein elfjähriger Junge in der Lommatzscher Straße bei einem Zusammenstoß mit einem Motorrad verletzt worden. Der Fahrer habe sich nach dem Unfall unerlaubt vom Unfallort, teilte heute eine Polizeisprecherin mit. Den Unfallhergang beschreibt die …

Weiterlesen.

---
Lindenschänke 1506 anthony

Die Lindenschänke in Mickten rüstet auf. Auf einer neu gebauten Bühne im Biergarten startet am Sonnabend das Lindenblüten-Sommerfest. Mit speziellen Angeboten für Gaumen und Ohren will das Team um die Wirtsleute Andrea und Uwe Engert die Gäste verwöhnen. Um die …

Weiterlesen.

---
Spielplatz Aachener Straße jähnigen thiel

Die Sanierung des Spielplatzes in der Aachener Straße gegenüber der 56. Oberschule ist abgeschlossen. Heute präsentierte Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen (Grüne) das 2.300 Quadratmeter große umgestaltete Areal. Der Bedarf an Spielplätzen in Dresden wachse mit der Bevölkerung, betonte Jähnigen. In Trachau …

Weiterlesen.

---
Polizei rouven l 1406

Die Dresdner Polizei hat heute nachmittag eine öffentliche Fahndung nach dem vermissten Rouven L. eingeleitet. Der 42-Jährige hatte am Pfingstmontag, dem 5. Juni, gegen 17.30 Uhr seine Wohnung an der Lommatzscher Straße verlassen. Seither ist er nicht zurückgekehrt und hat …

Weiterlesen.

---
schweiger wolfgang

Das Donnerstagsgespräch in der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung in der Schützenhofstraße beschäftigt sich dieses Mal mit der Frage, wie soziale Medien die Meinungsbildung verändern. Dazu hat der Veranstalter den Wissenschaftler und Autoren Wolfgang Schweiger eingeladen, um dessen Buch "Der …

Weiterlesen.

---
leipziger str 240

Der erste Standort der freien Kulturwerkschule in Pieschen könnte in der Leipziger Straße 240 sein. Das Grundstück mit dem seit mehr als 30 Jahren leerstehenden Haus hat den Besitzer gewechselt. Michael Hecht, einer der Gründer der neuen Schule, hat es …

Weiterlesen.

---
brand malteser

Im Malteser-Gebäude ist heute Abend ein Brand ausgebrochen. Um 19.44 Uhr ging die Meldung in der Feuerwehr-Leitstelle ein. Zwei Züge aus den Feuerwachen in der Albertstadt und in Übigau rückten umgehend aus. Wie Lagedienstleiter Gert Rübesahm erklärte, habe es einen …

Weiterlesen.

---
bibo pieschen Annett Karel

Heute ist in der Bibliothek Pieschen der Buchsommer 2017 gestartet. Etwa 150 nagelneue Bücher hat das Bibliotheks-Team speziell für die jungen Leser zwischen 11 und 16 Jahren ausgesucht und für die Ferienaktion bestellt, erläutert Bibliotheksassistentin Annett Karel. Das Besondere an …

Weiterlesen.

---
drewag azubi Jenny Plauschenat

Kurz vor der Übergabe der Schulzeugnisse Ende Juni präsentiert die städtische Drewag beim Ausbildungstag im Innovationskraftwerk Reick verschiedene Möglichkeiten der beruflichen Zukunft für junge Leute. Azubis und Ausbilder werden die Berufe direkt in der Metallwerkstatt, in der Schweißerei, im Elektrokabinett und …

Weiterlesen.

---
hensel villa 2015

Das in über 240 Veröffentlichungen vorliegende Gesamtwerk des wissenschaftlichen Archivars und Landeshistorikers Dr. Gerhard Schmidt (1920-2001) umfasst nicht nur Themen sächsischer Landes- und Kirchengeschichte, sondern auch Dresdner Stadtgeschichte. In der zweiten Hälfte der 1970er Jahre hatte er unter anderem die 1983 …

Weiterlesen.

---
polizeimeldung

Unbekannte Täter haben Grundstücksmauern, Gebäude, Buswartehäuschen, Bänke und Lichtmasten mit Hakenkreuzen und Davidsternen in weißer Farbe besprüht. Entdeckt wurden die Schmierereien am Sonnabendmorgen gegen 8 Uhr. Zum wiederholten Male betroffen ist auch das Gebäude der Landeszentrale für politische Bildung in der Schützenhofstraße. Den …

Weiterlesen.