Newsletter von pieschen-aktuell.de

Die wichtigsten Beiträge der Woche auf einen Blick!

Hufeweisen Trachau Luftbild

Die Hufewiesen in Trachau sollen langfristig eine öffentliche Grünfläche bleiben. Der Stadtrat hat gestern die Stadtverwaltung beauftragt, bis zum 31. Juli eine entsprechende Vorlage für ein neues Bebauungsplanverfahren zu erarbeiten. "Die Hufewiesen besitzen eine wichtige Funktion für das Stadtklima in …

Weiterlesen.

---
Pieschener Melodien 2903

Nun ist es endlich soweit. Am 24. Mai sollen die Pieschener Melodien für die öffentliche Nutzung freigegeben werden. Wie die Stadtverwaltung jetzt mitteilte, will Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (Grüne) um 9.30 Uhr "den ersten Shared Space in Dresden" übergeben. Was sich …

Weiterlesen.

---
"Soll ich posieren?" - Eigentümer Hom Weichold

"Ist das Feist?", erkundigt sich ein Gast im Gehen nach der Musik. Nickend bestätigt Holm Weichhold. Schlicht, aber stilvoll wie der Name ist alles im beliebten französisch angehauchten Lokal. Die Baguettes werden hoch gelobt - bis hin zu Superlativen. "Das …

Weiterlesen.

---
polizeimeldung

In der vergangenen Nacht haben sogenannte Planenschlitzer auf drei Parkplätzen 27 Lkw angegriffen. Betroffen waren auch Fahrzeuge, die auf einem Autohof in der Washingtonstraße in Übigau abgestellt waren. Dort wurden von den Unbekannten an zwölf Lkw die Planen zerschnitten, um …

Weiterlesen.

---
leipziger bahnhof

Der Ortsbeirat Pieschen hat sich gestern mehrheitlich für einen alternativen Globus-Standort ausgesprochen. Die Stadträte stimmten einem gemeinsamen Antrag der rot-grün-roten Stadtratsmehrheit zu und folgten einer Ergänzung der SPD-Ortsbeiräte, in der die Aufhebung des vom Stadtrat im März 2014 beschlossenen Bebauungsplanes …

Weiterlesen.

---
mohntraße 1 400

Eines der letzten unsanierten und schon lange leerstehenden Häuser in Pieschen wird derzeit restauriert. Das markante Eckhaus Mohnstraße 1, erstes Domizil und Namensgeber des „Emmers“, soll nach der Generalüberholung in altem Glanz erstrahlen und seinem Status als Kulturdenkmal alle Ehre …

Weiterlesen.

---
bplan 357c

Zwei heftig umstrittene Bauvorhaben in der Leipziger Vorstadt stehen morgen auf der Tagesordnung des Pieschener Ortbeirates: Die Ansiedlung eines Globus SB-Marktes und die Bebauung des Grundstückes an der Leipziger Straße 33, besser bekannt als das Projekt Marina Garden von Architektin …

Weiterlesen.

---
Jung in Laurentius

Fünf Jahre jung ist der Kidstreff in den Kellerräumen der Laurentiuskirchgemeinde. Von Anfang an mit dabei ist Sozialarbeiterin Mara Studen. „Der Kidstreff ist zunächst entstanden, als Mitglieder der Kirchgemeinde feststellten, dass es kaum Angebote für die sogenannten Lückekinder gibt, also …

Weiterlesen.