Newsletter von pieschen-aktuell.de

Die wichtigsten Beiträge der Woche auf einen Blick!

polizeimeldung

Gestern Morgen gegen 5 Uhr ist eine 34-jährige Frau Opfer eines Raubüberfalls geworden. Sie war im Bereich der Riesaer Straße unterwegs und wurde dort von hinten niedergeschlagen. Der unbekannte Täter habe der Frau rund 40 Euro Bargeld geraubt, erklärte ein Polizeisprecher. …

Weiterlesen.

---
konkordienplatz trafohaus

Die Trafostation am Konkordienplatz war offenbar ernsthaft vom Abriss bedroht. "Das Amt für Hochbau und Immobilienverwaltung der Stadt hat Kontakt mit der Drewag aufgenommen und den anstehenden Abriss aufgeschoben", erklärte Rathaussprecherin Anke Hoffmann auf Anfrage des Onlinejournals Pieschen Aktuell. Inzwischen sei …

Weiterlesen.

---
Radverkehr Haltestelle

Der Stadtrat hat heute zwei wichtige verkehrspolitische Vorhaben verabschiedet. Mit dem Radverkehrskonzept wird ein Maßnahmepaket für die kommenden zehn Jahre mit einem Investitionsumfang von 45 Millionen Euro auf den Weg gebracht. Der zweite Beschluss sieht die Einrichtung von sogenannte intermodale Mobilitätspunkten …

Weiterlesen.

---
polizei

Heute Morgen gegen 5.30 Uhr soll ein Mann auf der Erfurter Straße angefahren worden sein. Der 33-Jährige habe sein Fahrrad geschoben und sei von einem silberfarbenen BMW angefahren worden, teilte ein Polizeisprecher mit. Der Mann sei verletzt worden und habe …

Weiterlesen.

---
Leisniger Platz 2003

Die Stadtverwaltung soll eine Verkehrslösung für den Leisniger Platz im Ortsbeirat Pieschen vorstellen und dort mit den Einwohnern diskutieren. Dafür hat sich Linke-Stadträtin Pia Barkow im Gespräch mit dem Onlinejournal Pieschen Aktuell ausgesprochen. Dann könnte es sowohl zur Frage nach …

Weiterlesen.

---
polizeimeldung

Zu einem Unfall, der sich bereits am vergangenen Dienstag ereignet hat, startete die Polizei jetzt einen Zeugenaufruf. Am 14. März gegen 17 Uhr war ein unbekannter Pkw in der Großenhainer Straße Ecke Bolivarstraße gegen ein Verkehrszeichen gefahren. Danach habe er sich …

Weiterlesen.

---
Lebensmittelüberwachung 2203 lugolsche loesung

Die Dresdner Speiseeishersteller haben im vergangenen Jahr sauber produziert. Damit können die Eisliebhaber beruhigt in die neue Saison 2017 blicken, erklärte Kerstin Normann, Leiterin des Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamtes, heute bei der Vorstellung des Jahresberichtes 2016. Immerhin 57 Eishersteller gibt es …

Weiterlesen.

---
konkordienplatz trafostation

Mehr als zehn Jahre alte Pläne für die Aufwertung des Konkordienplatzes könnten jetzt wieder aktuell werden. Im Mittelpunkt stand die Idee, die Trafostation als Kiosk oder Café umzubauen. Johannes Eikerling, Geschäftsführer der PSG Planungs- und Sanierungsträgergesellschaft mbH Dresden-Pieschen, erinnert sich noch …

Weiterlesen.

---
Flutschutzmauer Testaufbau 2103

"Kommt jetzt ein Hochwasser?" Die Frage stellte heute Vormittag eine besorgte Mutter, die mit dem Kinderwagen unterwegs war und den Aufbau der Hochwasserschutzanlage in der Kötzschenbroder Straße verfolgte. Matthias Kolitzsch konnte sie beruhigen. "Wir testen hier den Aufbau der Anlage, …

Weiterlesen.

---
Klinikum Neustadt

  Die zum Klinikum Dresden fusionierten Krankenhäuser in der Friedrichstadt und in Trachau schreiben schwarze Zahlen. Die Jahresabschlüsse für das Jahr 2016 weisen für den Standort Dresden-Friedrichstadt ein Plus von 1,8 Millionen Euro und für das Krankenhaus Dresden-Neustadt ein Ergebnis von o,5 …

Weiterlesen.

---
broker xxl 2003 schlussverkauf

Erst war die Miete in der Bürgerstraße zu hoch. Nach dem Umzug in die Oschatzer Straße im Oktober vergangenen Jahres blieben die Kunden aus. Jetzt musste Frank Hecht die Reissleine ziehen. "Wir haben im Januar und Februar fast keinen Umsatz …

Weiterlesen.

---
salomo francis mohr 1712

Zum zehnten Mal wird die Dresdner Verlegerin Katharina Salomo ab Donnerstag auf der Leipziger Buchmesse präsent sein. Zum achten Mal mit ihrem eigenen Verlagsprogramm aus dem Hause Salomo Publishing. Sachsens Kunstministerin Eva-Maria Stange (SPD) wird bei ihrem Messerundgang einen Stopp …

Weiterlesen.

---
turnerkreuz Leisniger Straße 53

„Frisch, fromm, fröhlich, frei!“ waren die Erziehungsideale des Friedrich Ludwig Jahn (1778-1852), der unter diesem Motto am 18. Juni 1811 den ersten deutschen Turnplatz auf der Hasenheide bei Berlin eingeweiht hatte. Als Begründer der bürgerlichen Turnbewegung in die Geschichte eingegangen, …

Weiterlesen.

---
Polizei 1503

Zu einem Auto-Crash kam es gestern Nachmittag gegen 17 Uhr vor dem Elbepark. Ein 76-jähriger Audi-A3-Fahrer, der auf der Washingtonstraße in Richtung Autobahnauffahrt unterwegs war, hatte in Höhe Peschelstraße die rote Ampel missachtet, so ein Polizeisprecher.. Ein Ford Focus, der …

Weiterlesen.