Newsletter von pieschen-aktuell.de

Die wichtigsten Beiträge der Woche auf einen Blick!

Datenschutz-Hinweis! Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn abonniert haben. Dafür speichern wir die E-Mail-Adresse, mit der Sie sich angemeldet haben. Sollten Sie kein Interesse mehr an der wöchentlichen Zusammenfassung haben, können Sie sich hier >>vom Newsletter abmelden.! Wir werden Ihre E-Mail-Adresse dann aus unserer Datenbank löschen. Weitere >>Informationen zum Datenschutz..

Klepsch Barbara Alexa TT

Videospiele in Pflegeeinrichtungen. Das hat Sozialministerin Barbara Klepsch (CDU) heute in der Alexa-Seniorenresidenz am Hubertusplatz in Pieschen selbst getestet. Mit einer Bewohnerin lieferte sie sich ein Tischtennismatch. Sie hätte sich auch mit einem Motorrad auf einen Slalomparcour begeben oder einen …

Weiterlesen.

---
Polizei sucht Eigentümer von gestohlenem Crossrad Focus Mares

Die Polizei sucht den Besitzer des Fahrrades, das auf dem Foto abgebildet ist. Es wurde Mitte Januar von Beamten der Bundespolizei auf der A 4 in einem tschechischen Kleintransporter festgestellt, gemeinsam mit drei anderen Fahrräder. Diese konnten die Ermittler bereits …

Weiterlesen.

---
26. Grundschule

Rücksichtslose Fahrerinnen und Fahrer von Elterntaxis hat das Ordnungsamt vom 5. bis zum 15. Januar in der Aktionswoche "Schulwegsicherheit" ins Visier genommen. Einer der drei Schwerpunkte der regelmäßigen Kontrollen war die 26. Grundschule im Bereich Osterbergstraße / Markusstraße. Die anderen …

Weiterlesen.

---
Schiff Rohbau Elbe

Und schon ist es vorbei. Unspektakulär zog der 110 Meter lange Schiffsverband auf der Elbe an Dresden vorbei. Zwei Schubschiffe, eins vorn, eins hinten steuerten den motorlosen rund 14 Meter breiten Koloss mit dem Namen "Spera" um die Windungen der …

Weiterlesen.

---
Rathaus Pieschen

Vereine, Verbände oder Bürgerinitiativen im Stadtbezirk Pieschen können ab sofort Fördergelder für ihre Projekte beantragen. Dafür stehen 2019 und 2020 je 535.000 Euro zur Verfügung. Über die Verwendung dieses Budgets entscheidet der Stadtbezirksbeirat. Auf seiner letzten Sitzung stand der Umgang …

Weiterlesen.

---
grundstuecksauktionen

Zwei Objekte aus Trachau und Mickten werden Anfang März von der Sächsischen Grundstücksauktionen AG versteigert. Das Unternehmen mit Sitz in Dresden veranstaltet regelmäßig Immobilien-Auktionen. Die diesjährigen Frühjahrsauktion finden in Leipzig und Dresden statt. In der Burgsdorffstraße 12 in Trachau kommt …

Weiterlesen.

---
Mollybetiker Dresden

Jeden zweiten Sonnabend im Monat treffen sich die Mollybetiker um 15 Uhr in der Mitarbeiter-Cafeteria des Städtischen Klinikums Dresden-Neustadt an der Industriestraße 40. Zwischen zehn und 40 Teilnehmer kommen in der Regel. 2008 gründete Bernd Mühle mit sechs weiteren Gleichgesinnten …

Weiterlesen.

---
Stephanie Oppitz produziert in ihren Manufkaturen Stoffwindeln und Damenhygieneartikel

Stephanie Oppitz vertreibt mit ihrer Manufaktur erfolgreich ein Produkt, von dem alle annahmen, es sei gut, dass "diese Zeiten endlich vorüber sind": Die Stoffwindel. Mit Ehrgeiz und Geschäftssinn setzt sie sich für ihre umwelt- und hautfreundlichen Hygieneartikel ein. Und kämpft …

Weiterlesen.

---
Andreas Grolms und Florence Scharfe

"Bunt ja bunt sind alle meine Kleider" - das treffende Lied für Andreas Grolms, Besitzer des Bunten Ladens auf der Bürgerstraße, der seit 15 Jahren mehr ist als ein nur ein Second-Hand-Geschäft für Kinderkleidung. Hier zeigt sich, wie politisch einkaufen …

Weiterlesen.