Newsletter von pieschen-aktuell.de

Die wichtigsten Beiträge der Woche auf einen Blick!

Datenschutz-Hinweis! Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn abonniert haben. Dafür speichern wir die E-Mail-Adresse, mit der Sie sich angemeldet haben. Sollten Sie kein Interesse mehr an der wöchentlichen Zusammenfassung haben, können Sie sich hier >>vom Newsletter abmelden.! Wir werden Ihre E-Mail-Adresse dann aus unserer Datenbank löschen. Weitere >>Informationen zum Datenschutz..

haus am see

In neun Monaten soll der Schulbetrieb auf dem neuen Campus in der Gehestraße beginnen. Für das Lehrerteam der 145. Oberschule bedeutet das schon jetzt viel zusätzliche Arbeit. Im Oktober wurde mit den Experten vom Schulverwaltungsamt auf Grundlage der Kataloge der …

Weiterlesen.

---
Lichterfest Leisniger Platz

Am kommenden Mittwoch, dem 5. Dezember, soll der Leisniger Platz wieder in festlichem Licht erstrahlen. Das Netzwerk für Seniorenarbeit in Pieschen veranstaltet dort bereits zum vierten Mal das Lichterfest. 600 Lichter sollen auf dem sonst eher unbelebten und dunklen Platz …

Weiterlesen.

---
Rathaus Pieschen Stern

Seit heute Abend leuchtet im Rathaus Pieschen ein ganz besonderer Stern. Er hat 50 Zacken und ist ein Geschenk der Herrnhuter Brüdergemeine (es heißt wirklich Gemeine und nicht Gemeinde), die ihren Sitz in der Oschatzer Straße hat. Gemeinsam mit Einwohnern …

Weiterlesen.

---
Richtfest Oberpolier Frank Werner

Der eisige Wind riss Oberpolier Frank Werner seinen Hut vom Kopf. Er stand im vierten Obergeschoss eines der ersten Häuser des neuen Mika-Quartiers. Weil er in der einen Hand seinen Zettel für den Richtspruch und in der anderen das Sektglas …

Weiterlesen.

---
Harkortstrasse unfall

In der vergangenen Nacht, kurz nach 3 Uhr, hat ein unter Alkoholeinfluss stehender Opelfahrer auf der Großenhainer Straße einen Ampelmast umgefahren und ist dabei selbst schwer verletzt worden. Ein Polizeisprecher schildert den Hergang so: "Der 36-Jährige war mit seinem Opel …

Weiterlesen.

---
Obdachlose_ASB schlafsäcke schulz

Ende November erhielt die Wohnungsnotfallhilfe der Diakonie Stadtmission Dresden e.V. vom ASB-Regionalverband Dresden e.V. im Rahmen einer bundeweiten Hilfsaktion des Arbeiter-Samariter-Bundes 50 Schlafsäcke und Hygienesets für Obdachlose. Bundesweit werden 2.500 Schlafsäcke und Hygienesets durch die Gliederungen des Arbeiter-Samariter-Bundes für Obdachlose …

Weiterlesen.

---
Schmidtgen Falk, Schulverwaltungsamt 2508

Der Leiter des Schulverwaltungsamtes, Falk Schmidtgen, ist gestern bei einem Verkehrsunfall tragisch ums Leben gekommen. Er hinterlässt eine Frau und drei Kinder. Auf der S 81 zwischen Friedewald und Auer sei der Fahrer eines Fiat Ducato auf den Amtsleiter, der …

Weiterlesen.

---
Mietspiegel 2019: Kaltmiete steigt um 6,4 Prozent - Kosten für Unterkunft werden angepasst

Die Mieten in Dresden sind in den vergangenen zwei Jahren um 6,4 Prozent oder von durchschnittlich 6,09 auf 6,48 Euro pro Quadratmeter gestiegen. Für kleine Wohnungen mit einer Wohnfläche unter 40 Quadratmetern und große Wohnungen mit über 85 Quadratmetern sind …

Weiterlesen.

---
Seim Rene

Mit dem schmalen Büchlein "Bunte Hunde, wilde Vögel", gefüllt mit Gedichten und Texten, habe alles begonnen, beschreibt René Seim die Geburtsstunde seines Windlustverlages. Nach einer Lesung hätten ihn Zuhörer angesprochen und wollten die Texte als Buch erwerben. Statt sich in …

Weiterlesen.

---
polizeimeldung

Wie ein Sprecher der Polizei erst heute mitteilte, sind am vergangenen Wochenende, im Zeitraum vom 24.11., 12.30 Uhr, bis 26.11., 7.00, Uhr Unbekannte in der Werftstraße in einen Baucontainer eingebrochen. Dort haben die Täter aus dem als Lager dienenden Container …

Weiterlesen.

---
Oschatzer Lichterketten

Die ersten vier Lichterketten in der Oschatzer Straße leuchten seit heute Abend wieder. Zwischen Konkordienstraße und Leipziger Straße dagegen war es noch dunkel. Am Ende stecke der Teufel im Detail, meinte Jean Bernhardt, der die Lichterketten wieder ans Tageslicht geholt …

Weiterlesen.

---
Devantier Maurice Wahlen

"Die bürokratischen Hürden zurückdrängen und mehr Einfluss ermöglichen". Das erhofft sich Maurice Devantier von den mit mehr Kompetenzen ausgestatteten Stadtbezirksbeiräten in Dresden. Der Vorsitzende des Ortsverbandes Pieschen der Partei Die Linke sitzt selbst im Stadtbezirksbeirat und nennt auch gleich konkrete …

Weiterlesen.

---
zeugnis vorlage 2018

Kopfnoten für Betragen, Ordnung, Fleiß und Mitarbeit auf einem Bewerbungszeugnis sind rechtswidrig. Ein Schüler hat jetzt mit einer entsprechenden Klage vor dem Dresdner Verwaltungsgericht Recht bekommen.  In dem am Montag veröffentlichten Beschluss im Eilverfahren (Az.: 5 L 607/18) erklärte das …

Weiterlesen.