Werkgalerie im Galvanohof zeigt Ella Becker: Soft Neon I Zeichnungen

Vom 16. Juni bis 30. Juli zeigt Ella Becker ihre neuesten Zeichnungen in der WERKGALERIE der Kreativen Werkstatt. Bis 2014 studierte sie bei Christian Macketanz an der Hochschule für Bildende Künste Dresden und hatte danach mehrere Aufenthalte in Wien und der Türkei. Seit 2020 lebt sie in Berlin.

Strich, Linie und Strukturen sind ihr Thema. Markant setzt sie Zeichenstift und Wasserfarben an und erschafft in ihrer typischen Handschrift Formen, Kompositionen und Räume. Teilweise greift sie auch in bestehende Räume ein und gestaltet sie um – beispielsweise indem sie ganzen Wänden ein Netz aus feinen Zeichenstrichen aufspannt und ihnen eine neue Stabilität verleiht, oder Fenster durch eine neue Textur neu im Raumensemble verortet.

In der WERKGALERIE zeigt sie ihre Neon Magic Serie, kombiniert mit älteren Grafitzeichnungen, die sich groß in den Raum entfalten und kleineren Bleistiftzeichnungen aus der Zeit ihrer Reisen. Die neuen Zeichnungen sind in ihrem Berliner Atelier entstanden – 13 Werke, die in grellen Leuchtstiften gearbeitet sind und durch ihre Wellen, Schlaufen, Linien und Rosetten eine Sogwirkung auf den Betrachter auslösen, ihn förmlich ins Bild reinziehen.

Es gibt auch eine Experimentierecke, in der die Besucherinnen und Besucher sich selbst mit den magic Buntstiften ausprobieren können.

Service:

WAS: Ella Becker – Soft Neon / Zeichnungen, Ausstellung
WANN: 16. Juni bis 30. Juli, Öffnungszeiten der WERKGALERIE di-do 10-16 Uhr / fr 14-18 Uhr / so 14.30-16.30 Uhr
WO: Kreative Werkstatt Dresden e.V., Bürgerstraße 50

Ein Gastbeitrag von Britta Sommermeyer, Leiterin der Kreative Werkstatt Dresden

  • ANZEIGE

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Pieschner Kinotipps ab 22. Februar

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen.

Bundesstart:

>>>
Jetzt gilt Tempo 30 in der Bürgerstraße

In der Bürgerstraße gilt ab  sofort Tempo 30. Die entsprechenden neuen Verkehrsschilder sind in den vergangenen Tagen angebracht worden. >>>

Regionalverkehr-Streik mit Auswirkungen auf Pieschen

Am Mittwoch und Donnerstag sind die Beschäftigten im kommunalen Nahverkehr aufgerufen, sich am Warnstreik zu beteiligen. Die Gewerkschaft >>>

Bewaffneter Raub blieb beim Versuch

In Kaditz ereignete sich gestern Mittag, zwischen 12.20 Uhr und 12.24 Uhr, ein versuchter Raubüberfall in einem Tabakwarenladen. Ein unbekannter,

>>>
Werkzeuge im Wert von 10.000 Euro gestohlen – Radfahrer verletzt

In Bereich Pieschen ereigneten sich kürzlich zwei Vorfälle, die polizeiliche Ermittlungen nach sich zogen. Am frühen Donnerstagmorgen >>>