Weihnachtsmärkte der Kreativen in der Geh8 und im Galvanohof

Ein „Weihnachtsmarkt der Kreativen“ kommt am Wochenende mit Kleidung, Karten, Keramik, Drucken, Schmuck und weiteren Geschenke-Ideen in die „Geh8. Kunstraum und Ateliers“ nach Pieschen. Das inzwischen eingeweihte Geh8-Ateliercafé bietet dazu weihnachtliche Getränke und Speisen an und neben einem kleinen festlichen Rahmenprogramm und viel Deko sorgen auch vier DJs für eine angenehm weihnachtliche Einkaufs-Atmosphäre. Zudem gibt es verschiedene Specials: Lagerfeuer mit Stockbrot (Sa 15 bis 18 Uhr), Kinderkino, Anhänger aus Holz basteln (So 14 bis 16 Uhr). Warme Kleidung wird unbedingt empfohlen, da die Ausstellungshalle nicht beheizt ist.

Das Team vom Offlineshop freut sich auf den „Weihnachtsmarkt der Kreativen“ in der Geh8. Foto: Ph. Schlick

Hinter dem „Weihnachtsmarkt der Kreativen“ verbirgt sich der Anfang November in der Hauptstraße eröffnete Offline-Shop – ein zweimonatiger Pop-up-Store. Dort bieten 77 Künstlerinnen und Künstler aus Dresden und Umgebung ihre kreativen Produkte aller Art an. Innerhalb kurzer Zeit ist der temporäre Laden zu einem Begegnungsort für die kreative Szene und interessierte Dresdner geworden. Alle bisher angebotenen Workshops und Veranstaltungen wurden mit zahlreichen Gästen jeglichen Alters sehr gut angenommen. Der Shop selbst ist mit schätzungsweise knapp 3.400 Besucherinnen und Besuchern sehr gut frequentiert. Knapp 50 der Künstler haben aufgrund der großen Nachfrage bereits Waren nachgeliefert.

Anzeige

Gogol Bordello am 16. Juli im Alten Schlachthof


WANN und WO: 9. und 10. Dezember, 12 bis 20 Uhr, Gehestraße 8

„Von Kunst bis Kaffeetasse“ im Galvanohof

Nicht nur für ein Wochenende, sondern noch bis zum 22. Dezember bieten Künstlerinnen und Kunsthandwerkerinnen in der Kreativen Werkstatt im Galvanohof ihre Exponate an. Handgefertigter Schmuck, Getöpfertes oder Gemaltes – wer noch nach einer Geschenkidee für seine Liebsten sucht, wird hier mit großer Wahrscheinlichkeit fündig.

Weihnachtsverkaufsausstellung im Galvanohof. Quelle: Kreative Werkstatt

WANN und WO: noch bis zum 22. Dezember, dienstags bis donnerstags von 10-16 Uhr, freitags von 14-18 Uhr und sonntags von 14.30-16.30 Uhr, Bürgerstraße 50, Galvanohof

und hier gibt es das gesamte Programm von „Advent in Pieschen“

 

 

  • Anzeige

    Gogol Bordello am 16. Juli im Alten Schlachthof


Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Gestohlener Audi kollidierte bei Verfolgung mit Polizeifahrzeug

Am Donnerstag, 11. Juli 2024 kam es gegen 8.25 Uhr auf der Autobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Dresden-Altstadt und Dresden-Neustadt >>>

Pieschner Kinotipps ab 11. Juli

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen. >>>

Probealarm am Mittwoch

Am Mittwoch, 10. Juli 2024, werden in Dresden um 15 Uhr für zwölf Sekunden die Sirenen stadtweit zum Probealarm ertönen. Zu hören ist ein Signal, >>>

Hat der Platz ohne Namen eine Zukunft?

Lassen oder zupacken, das ist hier die Frage! Seit Jahrzehnten steht der kleine Platz an der Kreuzung Thäterstraße und Mengsstraße in Übigau >>>

Hitze nicht unterschätzen

Am Sonnabend soll es bis 32 Grad warm werden. Für Freibad-Gänger ein Traum, für viele Menschen jedoch eine ziemliche Herausforderung, besonders >>>