Polizeimeldung

Unfallflucht, Kneipen- und Autoeinbruch

Die Dresdner Polizei ermittelt gegen einen 27-jährigen Mann er soll den Straßenverkehr gefährdet und Unfallflucht begangen haben. Der Mann war am Donnerstagmorgen gegen 8 Uhr mit einem VW Crafter auf der Kötzschenbroder Straße in Richtung Sternstraße unterwegs, als er gegen den Außenspiegel eines VW Transporter stieß. Anschließend fuhr er weiter, wurde jedoch von einem anderen Autofahrer bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei festgehalten. Es entstand Sachschaden von rund 500 Euro.

Der Ukrainer stand offenbar unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Ein Test reagierte positiv auf Opiate und Kokain. Die Polizisten veranlassten eine Blutentnahme und fertigten die entsprechenden Anzeigen.

Einbrecher stahlen 1.200 Euro aus Lokal

Einbrecher haben in der Nacht zum Donnerstag etwa 1.200 Euro aus einem Lokal an der Großenhainer Straße gestohlen. Die bislang unbekannten Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten so in das Lokal. Dort brachen sie eine Tür auf und durchsuchten die Räume. Dabei öffneten sie eine Kühltruhe, weshalb Lebensmittel im Wert von rund 1.000 Euro verdarben.

Die Einbrecher entwendeten das Geld aus einer Kasse, einen Schlüssel sowie drei Kameras. Der Gesamtwert des Diebesguts wurde mit rund 1.400 Euro angegeben. Der Sachschaden beträgt etwa 1.500 Euro.

Geldbörse aus Auto gestohlen

In der Nacht zu Freitag haben Unbekannte ein Portemonnaie aus einem Renault auf der Osterbergstraße gestohlen. Sie schlugen eine Seitenscheibe des Renault Clio ein und stahlen einen Rucksack, in dem sich unter anderem ein Portemonnaie mit persönlichen Dokumenten und einer Geldkarte befand. Der Diebstahlsschaden wird auf etwa 70 Euro geschätzt. Der Sachschaden ist noch nicht beziffert.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Feuer in der Wilder-Mann-Straße

Am Donnerstag hat es in einer Wohnung in Dresden-Trachau an der Wilder-Mann-Straße gebrannt. Nachbarn hatten den Notruf gewählt und Brandgeruch >>>

Pieschner Kinotipps ab 29. Februar

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen.

Bundesstart:

>>>
Doppelstreik bei Bus, Bahn und Fähre

Von Donnerstag bis Sonnabend werden erst Busse und Fähren, dann auch die Straßenbahnen bestreikt. Die Gewerkschaft Verdi will damit ihren >>>

Ab 1. März Deutschland-Semesterticket – für TU-Studenten wird noch verhandelt

Wie der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) heute mitteilt, können rund 5.000 Studierende von fünf Dresdner Hochschulen am dem kommenden Sommersemster >>>

Drei Frauen bei Unfall verletzt – 16.000 Euro Sachschaden

Bei einem Unfall in Trachenberge sind am Montagmorgen kurz nach 8 Uhr drei Frauen leicht verletzt worden. Die 59-jährige Fahrerin eines >>>