Polizeimeldung

Soko Iuventus durchsuchte Wohnungen – 15-Jähriger in Haft

Im Zusammenhang mit Ermittlungen der Soko Iuventus haben Dresdner Polizisten am Donnerstagmorgen drei Wohnungen in Dresden durchsucht.

Im Fokus standen dabei drei Jugendliche, ein 15-jähriger und ein 16-jähriger Deutscher und ein 15-jähriger Iraker. Ihnen werden mehrere Raubstraftaten im Dresdner Stadtgebiet vorgeworfen werden. Ein 15-Jähriger wurde im Ergebnis einem Ermittlungsrichter vorgeführt, der einen Haftbefehl in Vollzug setzte. Polizisten brachten den Jugendlichen in eine Jugendhaftanstalt.

In den drei Wohnungen, von denen zwei in der Inneren Neustadt und eine Trachau liegt, stellten die Ermittler mutmaßliches Raubgut sicher, darunter mehrere Ohrhörer. Die Polizisten prüfen nun, inwiefern sich diese Gegenstände Raubstraftaten zuordnen lassen. Außerdem beschlagnahmten die Ermittler Mobiltelefone und einen Laptop, die im Zuge der weiteren Ermittlungen ausgewertet werden.

Es waren insgesamt 16 Beamte im Einsatz. Die Dresdner Polizei wurde dabei von der sächsischen Bereitschaftspolizei unterstützt. Die Sonderkommission „Iuventus“, der Name leitet sich aus der lateinischen Bezeichnung für „Jugend“ ab, war im Dezember vergangenen Jahres gegründet wurden, um auf die gestiegene Kriminalität, die von Jugendgruppen ausgeht, zu reagieren.

  • ANZEIGE

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Pieschner Kinotipps ab 22. Februar

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen.

Bundesstart:

>>>
Jetzt gilt Tempo 30 in der Bürgerstraße

In der Bürgerstraße gilt ab  sofort Tempo 30. Die entsprechenden neuen Verkehrsschilder sind in den vergangenen Tagen angebracht worden. >>>

Regionalverkehr-Streik mit Auswirkungen auf Pieschen

Am Mittwoch und Donnerstag sind die Beschäftigten im kommunalen Nahverkehr aufgerufen, sich am Warnstreik zu beteiligen. Die Gewerkschaft >>>

Bewaffneter Raub blieb beim Versuch

In Kaditz ereignete sich gestern Mittag, zwischen 12.20 Uhr und 12.24 Uhr, ein versuchter Raubüberfall in einem Tabakwarenladen. Ein unbekannter,

>>>
Werkzeuge im Wert von 10.000 Euro gestohlen – Radfahrer verletzt

In Bereich Pieschen ereigneten sich kürzlich zwei Vorfälle, die polizeiliche Ermittlungen nach sich zogen. Am frühen Donnerstagmorgen >>>