Lommatzscher Straße: Heizdecke löst Brand aus

Am Freitagabend gegen 22.50 ging bei der Feuerwehr ein Notruf aus der Lommatzscher Straße in Mickten ein. In einer Wohnung im zweiten Obergeschoß eines Mehrfamiliengebäudes sei es zu einer Rauchentwicklung gekommen. Zudem rief eine Person am Fenster um Hilfe. Feuerwehrleute, die gerade auf dem Rückweg von einem Brandmelderalarm im Elbepark waren, wurden daraufhin alarmiert und waren schnell vor Ort.

„Unter Atemschutz konnten sich die Einsatzkräfte schnell Zugang zur Brandwohnung verschaffen und den Mann ins Freie retten. Er wurde vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus transportiert. Die Lageerkundung ergab, dass der Mann offenbar versucht hatte mit einer Heizdecke sein Bett vorzuwärmen. Dabei wurde die Heizdecke überhitzt und entzündete die Bettdecke sowie den Matratzenbezug“, erläutert ein Feuerwehr-Sprecher den Hergang.

Durch die elektrische Überlast sei der Leitungsschutzschalter im Sicherungskasten ausgelöst worden. Das habe Schlimmeres verhindert. Der Brand im Schlafzimmer konnte rasch gelöscht werden. Im Anschluss sei der betroffene Bereich noch belüftet worden. Im Einsatz waren 24 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswachen Albertstadt und Übigau.

Anzeige



  • Anzeige



Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Verkehrsversuch an der Böttgerstraße startet

Weniger Elterntaxis und eine höhere Sicherheit der Kinder auf ihrem Schulweg, das soll das Ziel des Verkehrsversuches an der 56. Grundschule >>>

Pieschener Kinotipps ab 11. April

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen. >>>

Frühjahrsputz auf den Hufewiesen

Auch in diesem Jahr lädt der Hufewiesen Trachau e.V. wieder zum Frühjahrsputz. Am 13. April kann auf der gesamten Fläche der Hufewiesen Müll >>>

Aus dem Rat des Stadtbezirks

Der Stadtbezirksbeirat Pieschen tagte am Dienstag ab 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Pieschen. Zu Beginn der Sitzung erklärte Maurice >>>

Ein Leben ohne Nationalismus und Faschismus?

„Layers of Resistance“ heißt die Performance, welche am 13. April im Zentralwerk zu sehen sein wird. Im Rahmen des Künstleraustauschs >>>