Lommatzscher Straße halbseitig gesperrt – Umleitung über Leipziger Straße

Ab Montag, 5. Juni, ist der Verkehr in der Lommatzscher Straße für vier Monate eingeschränkt. Der Abschnitt zwischen Franz-Lehmann-Straße und Trachauer Straße/Bunsenstraße ist bis zum 30. September 2023 halbseitig gesperrt und wird zur Einbahnstraße für den stadteinwärts fahrenden Verkehr. Für den stadtauswärts fließenden Verkehr ist eine Umleitung über die Leipziger Straße eingerichtet und ausgeschildert.

Grund für die die Verkehrseinschränkung sind Bauarbeiten der SachsenEnergie. Das Unternehmen saniert Netzleitungen und Hausanschlüsse für Gas, Strom und Trinkwasser in der Lommatzscher Straße in Mickten, teilte eine Unternehmenssprecherin mit.

Mit der Bauausführung sei die Eiffage Infra-Ost GmbH beauftragt. SachsenEnergie investiert rund 600.000 Euro in die Baumaßnahme.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Lackstreichekleber-Festival: Urban Spots Spray Aktion am Puschkinplatz

Das Lackstreichekleber-Festival sorgte in der vergangenen Woche für kreative Stunden. Überall in Dresden gab es Angebote zum Mitmachen, >>>

Pieschner Kinotipps ab 13. Juni

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen. >>>

Marina Garden fertig

Die CTR Marina Dresden hat diese Woche bekannt gegeben, dass die Wohnungen des Projekts „Marina Garden“ nun fertiggestellt >>>

Alte Gärtnerei startet mit Selbstpflücke-Saison

In der Alten Gärtnerei in der Heidestraße startet am Wochenende die Selbstpflücke-Saison. „Die Himbeeren sind reif und können geerntet >>>

Stadtbezirksbeirat Pieschen – Liste der Gewählten voraussichtlich am Donnerstag

Auch zwei Tage nach der Wahl lässt die Sitzverteilung für den Stadtbezirksbeirat Pieschen – wie auch für alle anderen Stadtbezirke >>>