Leipziger Straße ab Montag wieder frei – Straßenbahnen fahren planmäßig

Ab Montagmorgen 3.30 Uhr fahren die Straßenbahnen auf den Linien 4, 9 und 13 wieder über die Leipziger Straße. Die „4“ fährt allerdings wegen der weiterhin laufenden Bauarbeiten in Radebeul nur bis Radebeul Ost, der Umstieg in den Ersatzverkehr nach Weinböhla erfolgt an der Haltestelle „Forststraße“. Die Linien 9 und 13 verkehren planmäßig.

Seit dem 29. September haben die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) in der Leipziger Straße und an der Einmündung zur Sternstraße rund 900 Meter verschlissene Gleise repariert und zwei Weichen erneuert. „Damit blieben die Bauarbeiter genau in der vorgegebenen Zeit“, erklärte DVB-Sprecher Falk Lösch. Die Arbeiten führten neben den Einschränkungen im Linienbetrieb auch zu Umleitungen im Straßenverkehr. Mit dem Ende der Baustelle werden diese Einschränkungen nun aufgehoben, betonte Lösch.

Die Reparaturen kosteten rund 1,3 Millionen Euro und wurden aus dem DVB-Budget für die Instandhaltung der Infrastruktur bestritten. Die nächste größere Schienenreparatur im Verlauf der Leipziger Straße, dann auch mit dem Austausch der Weichen in Altpieschen, sei erst für das kommende Jahr geplant, so Lösch. Auch dann werde man bevorzugt die verkehrsärmere Ferienzeit nutzen.

 

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Feuer in der Wilder-Mann-Straße

Am Donnerstag hat es in einer Wohnung in Dresden-Trachau an der Wilder-Mann-Straße gebrannt. Nachbarn hatten den Notruf gewählt und Brandgeruch >>>

Pieschner Kinotipps ab 29. Februar

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen.

Bundesstart:

>>>
Doppelstreik bei Bus, Bahn und Fähre

Von Donnerstag bis Sonnabend werden erst Busse und Fähren, dann auch die Straßenbahnen bestreikt. Die Gewerkschaft Verdi will damit ihren >>>

Ab 1. März Deutschland-Semesterticket – für TU-Studenten wird noch verhandelt

Wie der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) heute mitteilt, können rund 5.000 Studierende von fünf Dresdner Hochschulen am dem kommenden Sommersemster >>>

Drei Frauen bei Unfall verletzt – 16.000 Euro Sachschaden

Bei einem Unfall in Trachenberge sind am Montagmorgen kurz nach 8 Uhr drei Frauen leicht verletzt worden. Die 59-jährige Fahrerin eines >>>