Polizeimeldung

In Autos eingebrochen

In der Nacht zum Mittwoch drangen Unbekannte gewaltsam in zwei Fahrzeuge ein.

Die Einbrecher zerstörten die Seitenscheiben eines VW T-Cross in der Gustav-Richter-Straße und eines 1er BMW in der Burgsdorffstraße. Ein Laptop mit Zubehör im Wert von etwa 2.100 Euro wurde aus dem BMW entwendet, während aus dem VW eine Tasche mit Sportsachen im Wert von ungefähr 40 Euro gestohlen wurde. Der Schaden an den Fahrzeugscheiben wurde jeweils auf 200 Euro geschätzt.

Die Polizei Sachsen rät hierzu, grundsätzlich keine Wertsachen im Auto oder der Dachbox zu lagern. Türen, Fenster, Kofferraum und Schiebedach solllten immer geschlossen sein, selbst wenn man im Auto übernachtet. Taschen, Smartphones oder weitere Gegenstände auch nicht im Auto liegen lassen, wenn man nur kurz das Auto verlässt. Diebe vermuten in jeder Tasche Gegenstände, die sie zu Geld machen können. Bei jedem Diebstahl sollte man sofort die Polizei einschalten.

Tatverdächtige nach Einbruch in Auto gestellt

In einem anderen Falle haben am Mittwoch, am Nachmittag Anwohner in einer Tiefgarage an der Leipziger Straße eine 35-jährige Frau gestellt, die zuvor Bekleidung gestohlen hatte.

Die Frau begab sich in die offen stehende Tiefgarage, schlug die Scheibe eines Toyota ein und durchsuchte den Wagen. Sie stahl nichts. Anschließend entwendete sie Bekleidung, die in der Tiefgarage lagerte und begab sich in die Kellerräume des Hauses. Dort wurde sie von Hausbewohnern gestellt und alarmierten Polizisten übergeben.

Der Wert der gestohlenen Gegenstände beläuft sich auf etwa 250 Euro. Der Sachschaden beträgt rund 300 Euro. Gegen die 35-jährige Tschechin wird nun wegen Diebstahls ermittelt.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Pieschner Kinotipps ab 29. Februar

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen.

Bundesstart:

>>>
Doppelstreik bei Bus, Bahn und Fähre

Von Donnerstag bis Sonnabend werden erst Busse und Fähren, dann auch die Straßenbahnen bestreikt. Die Gewerkschaft Verdi will damit ihren >>>

Ab 1. März Deutschland-Semesterticket – für TU-Studenten wird noch verhandelt

Wie der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) heute mitteilt, können rund 5.000 Studierende von fünf Dresdner Hochschulen am dem kommenden Sommersemster >>>

Drei Frauen bei Unfall verletzt – 16.000 Euro Sachschaden

Bei einem Unfall in Trachenberge sind am Montagmorgen kurz nach 8 Uhr drei Frauen leicht verletzt worden. Die 59-jährige Fahrerin eines >>>

Pieschen-Seife selbst gemacht

Seife – die hat man, ob nun flüssig oder fest, eigentlich jeden Tag in den Händen. Wie wird sie aber hergestellt? Den Pieschener Wissenschaftler >>>