Polizeimeldung

Hitlergruß gezeigt – Autos gestohlen – Moped entwendet

Die Polizei ermittelt aktuell gegen einen 51-jährigen Mann wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Der polnische Staatsbürger stehe im Verdacht, gestern Nachmittag gegen 14 Uhr in der Leipziger Straße in Pieschen den Hitlergruß gezeigt zu haben, sagte ein Polizeisprecher. Die Hintergründe seines Handelns seien noch unklar.

Zwei Autos gestohlen

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen zwei Autos gestohlen. In der Nacht zu Dienstag entwendeten sie einen schwarzen Mazda 3 von der Scharfenberger Straße. Der Wert des im Jahr 2014 zugelassenen Wagens ist noch nicht bekannt. In der Nacht zu Mittwoch entwendeten Unbekannte dann einen Renault Clio in der Döbelner Straße. Der Wert des Wagens wurde mit etwa 21.000 Euro angegeben.

Moped gestohlen

Am Montag im Zeitraum zwischen 12 und 16.20 Uhr haben Unbekannte eine grüne Simson S 51 in der Scharfenberger Straße in Übigau gestohlen. Der Wert des Zweirades wurde mit rund 2.500 Euro angegeben.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Feuer in der Wilder-Mann-Straße

Am Donnerstag hat es in einer Wohnung in Dresden-Trachau an der Wilder-Mann-Straße gebrannt. Nachbarn hatten den Notruf gewählt und Brandgeruch >>>

Pieschner Kinotipps ab 29. Februar

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen.

Bundesstart:

>>>
Doppelstreik bei Bus, Bahn und Fähre

Von Donnerstag bis Sonnabend werden erst Busse und Fähren, dann auch die Straßenbahnen bestreikt. Die Gewerkschaft Verdi will damit ihren >>>

Ab 1. März Deutschland-Semesterticket – für TU-Studenten wird noch verhandelt

Wie der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) heute mitteilt, können rund 5.000 Studierende von fünf Dresdner Hochschulen am dem kommenden Sommersemster >>>

Drei Frauen bei Unfall verletzt – 16.000 Euro Sachschaden

Bei einem Unfall in Trachenberge sind am Montagmorgen kurz nach 8 Uhr drei Frauen leicht verletzt worden. Die 59-jährige Fahrerin eines >>>