ABC-Club der Kita „Pfiffikus“ unterstützt beim Übergang in die Grundschule

Die Kinder der Kita „Pfiffikus“ in der Wurzener Straße können nicht nur zünftig Karneval feiern. Seit Jahren sind sie treue Partner des Pieschener Kneipenkarnevals beim Sturm auf das Rathaus Pieschen und der anschließenden Schlüsselübergabe. Jetzt machen sie auch mit ihrem ABC-Club für Vorschulkinder Furore. Davon überzeugten sich jetzt Bildungsbürgermeister Jan Donhauser (CDU) und Svenja Fischer vom Eigenbetrieb Kindertagesstätten bei einem Besuch.

Im ABC-Club kann sich jedes Vorschulkind aus verschiedenen Wahlbausteinen einen aussuchen – zum Beispiel „Ich entdecke meine Kita“, „Ich erforsche meine Umwelt“ oder „Ich entdecke die Welt der Medien“. Es gibt aber auch Pflichtbausteine, die jedes Kind durchlaufen sollte. Dazu gehören zum Beispiel das Leseprogramm „Lesestark“, das Programm „Fit und gesund“ sowie der Themenbereich „Kinderrechte“. Nach Abschluss eines jeden Moduls erhalten die Kinder einen Plastikbaustein, der ihren Lernfortschritt innerhalb des Programms symbolisiert.

Mit dem Vorschulprogramm sollen soziale Kompetenzen und Fertigkeiten der Kinder gefördert werden: Selbstständigkeit, Eigenverantwortung, Konfliktfähigkeit, Rücksichtnahme, Sprachkompetenzen oder Grob- und Feinmotorik. Darüber hinaus soll das Vorschulprogramm das Selbstvertrauen und das Selbstwertgefühl der Kinder stärken, damit sie den Übergang aus der behüteten Kita in die Grundschule erfolgreich meistern.

Zum ABC-Club gehören auch zahlreiche Ausflüge wie in die Bibliothek, ins Theater oder zur Polizei. Im Rahmen des Vorschulprogramms arbeitet die Kita „Pfiffikus“ eng mit der 43. Grundschule Dresden „Thomas Müntzer“ zusammen. Ebenso wird Wert auf eine aktive Elternarbeit durch Elternnachmittage und Elternabende gelegt

Ähnliche Programme gibt es auch in anderen Kitas der Stadt. Ein Höhepunkt des Vorschuljahres wird in allen Kitas des Eigenbetriebes Kindertageseinrichtungen gefeiert: Das traditionelle Zuckertütenfest. Das Fest markiert den Abschluss der Kindergartenzeit und symbolisiert den Übergang der Kinder in die Grundschule.

 

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Feuer in der Wilder-Mann-Straße

Am Donnerstag hat es in einer Wohnung in Dresden-Trachau an der Wilder-Mann-Straße gebrannt. Nachbarn hatten den Notruf gewählt und Brandgeruch >>>

Pieschner Kinotipps ab 29. Februar

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen.

Bundesstart:

>>>
Doppelstreik bei Bus, Bahn und Fähre

Von Donnerstag bis Sonnabend werden erst Busse und Fähren, dann auch die Straßenbahnen bestreikt. Die Gewerkschaft Verdi will damit ihren >>>

Ab 1. März Deutschland-Semesterticket – für TU-Studenten wird noch verhandelt

Wie der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) heute mitteilt, können rund 5.000 Studierende von fünf Dresdner Hochschulen am dem kommenden Sommersemster >>>

Drei Frauen bei Unfall verletzt – 16.000 Euro Sachschaden

Bei einem Unfall in Trachenberge sind am Montagmorgen kurz nach 8 Uhr drei Frauen leicht verletzt worden. Die 59-jährige Fahrerin eines >>>