strassenbahn

Linie 9 kehrt zum 10-Minuten-Takt zurück – mehr Fahrten in der Adventszeit

Ab kommenden Dienstag, 1. November, verkehren die Straßenbahnen auf der Linie 9 zwischen Kaditz und Prohlis montags bis freitags im Tagesverkehr wieder alle zehn Minuten. Abends verdichtet sich der Takt von 30 Minuten auf einen 15-Minuten-Rhythmus, teilte DVB-Sprecher Falk Lösch mit.

In der Adventszeit sollen die Angebote für die Fahrgäste weiter verbessert werden. Voraussichtlich ab 21. November wird die Straßenbahnlinie 1 statt alle 20 wieder alle zehn Minuten verkehren und ab 26. November fahren die Linien 3, 4, 7, 9 und 11 auch sonnabends im Zehn-Minuten-Einkaufstakt. Zusätzlich sollen für den Adventsverkehr an Sonntagen einige Innenstadtlinien verstärkt werden.

Personalsituation hat sich entspannt

Nach den Sommerferien mit dem üblichen Ferienfahrplan konnten die Dresdner Verkehrsbetriebe Anfang September nicht vollständig zu ihrem Standardangebot zurückkehren. „Personalbedingt wurden nur etwa 95 Prozent der geplanten Verkehrsleistung für Busse und Straßenbahnen gefahren. Durch die vorrübergehende Reduzierung um fünf Prozent ließen sich größere Ausfälle vermeiden, der Fahrplan wurde stabilisiert und das Angebot für Kunden verlässlich gestaltet“, erläuterte Lösch die Gründe.

Anzeige



In den vergangenen Wochen habe sich die Personalsituation bei den Verkehrsbetrieben leicht entspannt. Hinzu komme, dass die Anzahl der Baustellen mit zusätzlichem Ersatzverkehr traditionell vor Beginn der kalten Jahreszeit sinke. Auch die Ausbildung neuer Fahrerinnen und Fahrer laufe kontinuierlich weiter und zeige Wirkung. „Allerdings“, so Lösch, „bleibt das Risiko eines hohen Krankenstandes, vor allem wegen der Corona-Pandemie, bestehen.“

Auskünfte zum Fahrplan:

  • online
  • über die DVB-Hotline 0351 8571011
  • alle Fahrpläne werden in der DVB-Handy-App aktualisiert

  • Anzeige



Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Pieschener Kinotipps ab 18. April

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen. >>>

Im Interview: Bronwyn Tweddle, seit acht Monaten Chefin im Theaterhaus Rudi

Die Kulturmanagerin und Theatermacherin Bronwyn Tweddle hat im August 2023 die Leitung des Theaterhauses Rudi in Pieschen übernommen. >>>

Kinder belästigt – Tatverdächtiger gestellt

Dresdner Polizisten haben am Montag, am Nachmittag einen 42-jährigen Tatverdächtigen gestellt, der zuvor Kinder vor einer Grundschule >>>

Dresden wählt am 9. Juni: Wer zu den Wahlen zugelassen ist

In knapp acht Wochen werden in Dresden der Stadtrat und der Stadtbezirksbeirat Pieschen gewählt. Zum gleichen Termin findet auch die Wahl >>>

Verbotene Musik und Zusammenstoß mit Polizeiauto

Der Staatsschutz ermittelt gegen einen 18-Jährigen, nachdem dieser an der Kötzschenbroder Straße verbotene Musik abgespielt hatte. >>>