Brand in Gartenlaube

Brand in einer Gartenlaube

Heute morgen gegen 6:15 Uhr kam es zu einem Brand in einer Gartenlaube auf der Wilschdorfer Straße. Der Integrierten Regionalleitstelle Dresden wurde eine starke Rauchentwicklung aus einer Kleingartenanlage gemeldet. Die Brandursache ist noch zu ermitteln. Als die ersten Kräfte an der Einsatzstelle eintrafen, drang dichter Qualm aus allen Öffnungen der Laube. Der Zugang zum Brandobjekt war nur eingeschränkt möglich. Die Löschfahrzeuge konnten auf Grund der beengten Platzverhältnisse und angespannten Parksituation nicht bis zum Brandobjekt heranfahren. Aus diesem Grund mussten über hundert Meter Schlauchleitung gelegt werden, um das Löschwasser an die Einsatzstelle zu bringen. Um Zugang zum Brandobjekt zu erhalten musste Brechwerkzeug eingesetzt
werden. Ein Trupp unter Atemschutz durchsuchte das Brandobjekt nach Personen, traf aber niemanden an. Mit einem Strahlrohr wurde der Brand rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht.

Derzeit finden Restlöscharbeiten statt.
Verletzt wurde niemand. Die Polizei ist vor Ort und hat die Ermittlungen zur
Brandursache aufgenommen. Im Einsatz sind 22 Einsatzkräfte der Feuer- und
Rettungswache Albertstadt, der Rettungswache Pieschen, der B-Dienst sowie der
U-Dienst.

  • ANZEIGE

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Pieschner Kinotipps ab 22. Februar

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen.

Bundesstart:

>>>
Jetzt gilt Tempo 30 in der Bürgerstraße

In der Bürgerstraße gilt ab  sofort Tempo 30. Die entsprechenden neuen Verkehrsschilder sind in den vergangenen Tagen angebracht worden. >>>

Regionalverkehr-Streik mit Auswirkungen auf Pieschen

Am Mittwoch und Donnerstag sind die Beschäftigten im kommunalen Nahverkehr aufgerufen, sich am Warnstreik zu beteiligen. Die Gewerkschaft >>>

Bewaffneter Raub blieb beim Versuch

In Kaditz ereignete sich gestern Mittag, zwischen 12.20 Uhr und 12.24 Uhr, ein versuchter Raubüberfall in einem Tabakwarenladen. Ein unbekannter,

>>>
Werkzeuge im Wert von 10.000 Euro gestohlen – Radfahrer verletzt

In Bereich Pieschen ereigneten sich kürzlich zwei Vorfälle, die polizeiliche Ermittlungen nach sich zogen. Am frühen Donnerstagmorgen >>>