Polizeimeldung

Betrüger scheitern am Telefon – Diebe stehlen Isoliermaterial – KTM gestohlen

Unbekannte haben am Donnerstagnachmittag versucht, eine 85-jährige Frau am Telefon zu betrügen. „Sie riefen bei der Seniorin an und behaupteten, dass deren Tochter einen schweren Unfall verursacht hätte. Um eine Gefängnisstrafe abzuwenden, seien 85.000 Euro nötig“, schildert ein Polizeisprecher den Hergang. Die Frau habe dann ihre Tochter angerufen und so den Betrugsversuch erkannt.

Einbrecher stahlen Isoliermaterial

Unbekannte haben Isoliermaterial aus einem Bürogebäude an der Großenhainer Straße gestohlen. Als Zeitraum nannte ein Polizeisprecher den 17. August, 17.30 Uhr, bis 18. August, 6.00 Uhr. Die Täter gelangten auf unbekannte Weise in das Gebäude und versuchten, mehrere Kellerabteile gewaltsam zu öffnen. Das sei ihnen jedoch nur bei dreien gelungen. Aus einem der Abteile stahlen sie das Isoliermaterial mit einem Wert von rund 250 Euro. Der Sachschaden beträgt rund 500 Euro.

Motorrad gestohlen

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen ein Motorrad im Wert von etwa 3.500 Euro gestohlen. Als Zeitraum nannte ein Polizeisprecher den 14. bis 17. August, 17 Uhr. Die KTM habe auf einem Parkplatz in der Konkordienstraße gestanden. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahls.

Anzeige



  • Anzeige



Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Pieschener Kinotipps ab 18. April

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen. >>>

Im Interview: Bronwyn Tweddle, seit acht Monaten Chefin im Theaterhaus Rudi

Die Kulturmanagerin und Theatermacherin Bronwyn Tweddle hat im August 2023 die Leitung des Theaterhauses Rudi in Pieschen übernommen. >>>

Kinder belästigt – Tatverdächtiger gestellt

Dresdner Polizisten haben am Montag, am Nachmittag einen 42-jährigen Tatverdächtigen gestellt, der zuvor Kinder vor einer Grundschule >>>

Dresden wählt am 9. Juni: Wer zu den Wahlen zugelassen ist

In knapp acht Wochen werden in Dresden der Stadtrat und der Stadtbezirksbeirat Pieschen gewählt. Zum gleichen Termin findet auch die Wahl >>>

Verbotene Musik und Zusammenstoß mit Polizeiauto

Der Staatsschutz ermittelt gegen einen 18-Jährigen, nachdem dieser an der Kötzschenbroder Straße verbotene Musik abgespielt hatte. >>>