polizeimeldung

Zwei Jugendliche attackieren Passanten mit Schlägen und Elektroschocker

Zwei Jugendliche haben gestern gegen 18 Uhr offenbar mehrere Passanten unter anderem mit einem Elektroschocker verletzt. „Die beiden 14 und 16 Jahre alten Jungen attackierten an der Böcklinstraße mehrere Fußgänger mit Schlägen und dem Schocker“, erklärte ein Polizeisprecher. Dabei seien mindestens fünf Menschen leicht verletzt worden. Alarmierte Polizeibeamte hätten das Duo am Ereignisort festgestellt. Bei dem 14-Jährigen fanden sie einen Elektroschocker.

Die Jugendlichen hätten sich den polizeilichen Maßnahmen widersetzt und die Beamten beleidigt. Zudem, so der Polizeisprecher, hätten sie versucht, die Beamten zu attackieren. Infolge von Tritten sei auch der Streifenwagen leicht beschädigt worden. Der 16-Jährige sei festgenommen und der 14-Jährige an seinen Vater übergeben worden. Die beiden Deutschen müssen sich jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung, tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte und Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten.

2 Meinungen zu “Zwei Jugendliche attackieren Passanten mit Schlägen und Elektroschocker

  1. Was ist bloß mit der Erziehung falsch gelaufen? Früher hatten wir uns das nicht getraut, da hatte die Jugend noch Respekt vor Erwachsenen und Polizei.

  2. Was ist da nur an der Erziehung falsch gelaufen. Früher hätten wir uns das nicht getraut.

Das könnte Sie auch interessieren …

Fußgängerin schwer verletzt – Hoher Sachschaden bei Einbruch

Gestern Vormittag gegen 10.35 Uhr ist eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall auf der Wurzener Straße schwer verletzt worden. Die Fahrerin >>>

Anne Dupke und ihre süße bunte Welt aus Teig, Marzipan und Pralinen

Anne Dupke ist jetzt Konditorin. Für ihre Gesellenprüfung hat sie sich vom österreichischen Künstler Friedensreich Hundertwasser inspirieren >>>

Hilferufe in Hildesheimer Straße – Polizei startet Zeugenaufruf

Mögliche Hilferufe in der Hildesheimer Straße in Trachau haben die Polizei veranlasst, jetzt einen Zeugenaufruf zu starten. Gestern gegen >>>

Stadt schlägt Regeln für Benennung von kommunalen Sportanlagen vor

Kommunale Sportanlagen sollen künftig die Namen von verdienstvollen Sportlerinnen und Sportler tragen können. Eine entsprechende Richtlinie >>>

Feuerwehr birgt verletzten Lkw-Fahrer – Motorradfahrer nach Unfall verstorben

Einem verletzten Lkw-Fahrer mussten die Feuerwehrleute gestern Vormittag helfen. Der Mann war nach einem Sturz von einer Leiter aus eigener >>>