polizeimeldung

Zeugenaufruf zu sexuellem Übergriff – Computer und VW Touran gestohlen

Die Polizei sucht Zeugen für eine Sexualstraftat in der Nacht zum Sonntag. Wie ein Polizeisprecher schildert, ist gegen 3 Uhr eine Frau von einem Unbekannten sexuell bedrängt worden. Die 27-Jährige sei an der Liststraße aus einer Straßenbahn der Linie 3 ausgestiegen. Kurz darauf habe sie der Unbekannte angesprochen und gleichzeitig an seinem unbedeckten Geschlechtsteil manipuliert. Dabei habe er versucht, die Frau festzuhalten. Der 27-Jährigen sei es gelungen, den Täter beiseite zu stoßen und zu und flüchten. Nach bisherigen Erkenntnissen, so der Polizeisprecher, sei davon auszugehen, dass der Täter ebenfalls mit der Straßenbahn der Linie 3 unterwegs war.

Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei und hat einen Zeugenaufruf gestartet: „Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Straftat gemacht?

Telefon Polizei Dresden: 0351 483 22 33

Computer aus Büro gestohlen

Am Wochenende, in der Zeitspanne vom Freitagabend 20 Uhr bis Montagmorgen 10.10 Uhr, haben Unbekannte einen Computer aus einem Büro an der Weimarischen Straße gestohlen. Die Täter verschafften sich auf unbekannte Weise Zutritt in die Räume und entwendeten neben dem Rechner unter anderem einen Akkuschrauber sowie eine geringe Menge Bargeld. Abschließende Angaben zum Wert des Diebesgutes würden derzeit nicht vorliegen. Sachschaden sei augenscheinlich nicht entstanden.

VW Touran entwendet

In der Rehefelder Straße haben Unbekannte einen VW Touran entwendet. Als Zeitraum kommt der Sonntagvormittag 11 Urh bis Montagmorgen 8.15 Uhr in Frage, teilte ein Polizeisprecher mit. Zum Zeitwert des 15 Jahre alten Fahrzeuges gebe es keine Angaben.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Ab 17. August: Neue Fernwärmetrasse von Richard-Rösch-Straße zur Neuländer Straße

Den Einwohnern in Trauchau stehen umfangreiche Verkehrseinschränkungen bevor. Ab 17. August beginnt die Drewag Netz mit dem Neubau einer >>>

In der Kaditzer Straße entstehen ein Mehrfamilienhaus und vier Reihenhäuser

In der Kaditzer Straße im Stadtteil Übigau haben die Bauarbeiten für ein Mehrfamilienhaus mit zehn Eigentumswohnungen und vier Reihenhäuser >>>

Sachsenbad-Initiative braucht noch Unterschriften für ein Bürgerforum

„Es gibt zu wenig Möglichkeiten zum Baden und Schwimmen in Dresden. In Pieschen überhaupt keine“. Das findet Wolf-Rüdiger >>>

Zweigstelle der neuen Autobahn GmbH zieht in die Großenhainer Straße 5-7

Der Standort Dresden profitiert vom Aufbau der neuen Autobahn GmbH des Bundes. Eine Zweigstelle der Niederlassung Ost wird in dem Neubau >>>

Unfall am Hubertusplatz – Einbrüche in Seniorenresidenzen und Geschäft

Das passiert nicht so oft. Gleich mit vier Meldungen ist der Stadtbezirk Pieschen heute in den aktuellen Berichten von Polizei und Feuerwehr >>>