unfall grosenhainer strasse front rh

Unfall auf der Großenhainer Straße – Kleinwagen übersieht Warnbake

Gestern Abend gegen 18.25 Uhr ist es auf der Großenhainer Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der Fahrer eines PKW Nissan
Micra war mit seinem Fahrzeug stadteinwärts unterwegs. Kurz nach dem Großenhainer Platz, in Höhe der Auenstraße, hat er vermutlich eine Warnbake übersehen, die den Autoverkehr von den Straßenbahngleisen ableiten soll. Der Kleinwagen prallte gegen das Schild und überfuhr es. Dabei sei der Nissan erheblich beschädigt worden, erklärte eine Sprecher der Dresdner Feuerwehr.

unfall grossenhainer strasse rh

Vollständig umgebogen ist die Warnbake auf der Straße. Foto: Roland Halkasch

Zudem seien Betriebsstoffe ausgelaufen. Die Feuerwehr habe die Einsatzstelle und mit Bindemittel die ausgelaufenen Flüssigkeiten aufgenommen. Alle weiteren Maßnahmen seien durch den Verkehrsunfalldienst der Polizei sowie den Dispatcher der Dresdner Verkehrsbetriebe getroffen worden.

Wegen des Unfalls musste die Straßenbahnlinie 3 umgeleitet werden. Nach über zwei Stunden war die Strecke wieder frei.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

In der Kaditzer Straße entstehen ein Mehrfamilienhaus und vier Reihenhäuser

In der Kaditzer Straße im Stadtteil Übigau haben die Bauarbeiten für ein Mehrfamilienhaus mit zehn Eigentumswohnungen und vier Reihenhäuser >>>

Sachsenbad-Initiative braucht noch Unterschriften für ein Bürgerforum

„Es gibt zu wenig Möglichkeiten zum Baden und Schwimmen in Dresden. In Pieschen überhaupt keine“. Das findet Wolf-Rüdiger >>>

Zweigstelle der neuen Autobahn GmbH zieht in die Großenhainer Straße 5-7

Der Standort Dresden profitiert vom Aufbau der neuen Autobahn GmbH des Bundes. Eine Zweigstelle der Niederlassung Ost wird in dem Neubau >>>

Unfall am Hubertusplatz – Einbrüche in Seniorenresidenzen und Geschäft

Das passiert nicht so oft. Gleich mit vier Meldungen ist der Stadtbezirk Pieschen heute in den aktuellen Berichten von Polizei und Feuerwehr >>>

Sommertheater im Schloss Übigau: „Landeier oder Bauern suchen Frauen“

Die drei Jungbauern Jan, Jens und Richard führen in tiefer und gottverlassener Provinz, fernab des hektischen Stadttrubels, ein beschauliches >>>