Theaterhaus Rudi Stadtteil Theater Treff

Neu: Monatlicher Stadtteil-Theater-Treff im Theaterhaus Rudi – Start am Mittwoch

Ein Stadtteil-Theater-Treff findet ab kommenden Mittwoch monatlich im Theaterhaus Rudi statt. „Dort kann man sich austauschen, Szenen aus dem Leben sehen und spielerisch gemeinsam Lösungen für problematische Situationen des Alltags entwickeln. Jedes Mal wird ein Gast eingeladen, der ein interessantes Thema aus dem Stadtteil mitbringt und mit den Besuchenden ins Gespräch kommt“, erläutert Dirk Strobel vom Theaterpädagogischen Zentrum Sachsen die Idee. Für den Januar-Treff hat sich Norbert Haase angekündigt. Er wird das öko-soziale Wohnprojekt „Tabakfabrik“ vorstellen. Das Mehrfamilienprojekt befindet sich am Ende der Pettenkofer Straße in Alttrachau. 

In unserem Stadtteil leben die verschiedensten Menschen zusammen, aber viele wissen wenig voneinander, sagt Dirk Strobel. Bei aller Verschiedenheit der Menschen seien die Probleme, die sie haben, die Situationen, die sie erleben, sehr ähnlich, meint er. Damit wolle man sich in den monatlichen Treffs austauschen. Das Theaterhaus Rudi, mitten im Stadtteil, sei dafür ein idealer Treffpunkt.

Service:

WAS: Stadtteil-Theater-Treff
WANN: Mittwoch, 22. Januar, 19 Uhr (nächste Termine: 26.02. und 25.03.)
WO: Theaterhaus Rudi, Fechnerstr. 2a
WIEVIEL: Eintritt frei

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Wochenende: Zwei Einbrüche in der Großenhainer Straße

Am Wochenende sind Unbekannte in ein Bürogebäude in der Großenhainer Straße eingebrochen. Der Tatzeitraum liege zwischen dem 14. Februar, >>>

Deutsche Bahn sucht Personal für 1.400 Stellen in Sachsen

Die Deutsche Bahn (DB) will in diesem Jahr allein in Sachsen 1.400 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einstellen. Bundesweit sollen >>>

Stadtteilbeirat Pieschen Süd und Mickten: Projektanträge bis 6. April einreichen

Mit 49.976 Euro kann der Stadtteilbeirat Pieschen Süd und Mickten in diesem Jahr Projekte von Vereinen, Initiative oder Privatpersonen >>>

Ab 17. Februar: Umleitung für Bus auf der Linie 64

Von den in der kommenden Woche beginnenden Arbeiten der Drewag Netz in der Wurzener Straße ist auch der Nahverkehr betroffen. Ab Montagmorgen, >>>

Lommatzscher Straße: Fußgänger von Auto erfasst

Am Donnerstagabend hat sich gegen 17.45 Uhr auf der Lommatzscher Straße ein Verkehrsunfall ereignet. Der Fahrer eines Pkw Toyota
Auris >>>