Kreative Werkstatt Petra Graupner

Kreative Werkstatt startet mit ersten Kursen und Workshops

In die Kreative Werkstatt Dresden in der Bürgerstraße zieht wieder Leben ein. Die ersten Kurse starten am 23. Mai. „Wir haben ein Hygieneschutzkonzept erarbeitet, das den behördlichen Anforderungen entspricht“, sagte Constanze Böckmann, künstlerische Leiterin der Einrichtung. Bereits seit dem 7. Mai ist die Ausstellung „Faltungen“ mit Arbeiten von Katharina Lewonig und Karin Heyne in der Werkgalerie geöffnet.

Die Kurse würden gestaffelt starten. Während kleinere Fachkurse ab dem 23. Mai beginnen, nehmen die offenen Kursgruppen erst ab dem 1. Juni ihre Arbeit wieder auf. Für alle Kurse gelte eine maximale Teilnehmerzahl. Darum, so Constanze Böckmann, sei es erforderlich, dass sich alle Interessierten vorher per Telefon oder E-Mail anmelden. Den aktuellen Kursplan und weitere Informationen gibt es auf der Website und der Facebookseite der Kreativen Werkstatt.

  • Workshop „Kaltnadelradierung“: Samstag, 23.05.2020, 10-14 Uhr, unter Leitung von Cornelia Schuster-Kaiser, Kosten: 25,00 €
  • Kurs „Das Tier in Farbe und Form“: Montag 25.05.-13.07.2020, 17-19 Uhr, unter Leitung von Petra Graupner, Kosten: 64,00 €
  • Kurs „Aquarellmalerei“: Donnerstag 28.05. – 23.07.2020, 17-19 Uhr, unter Leitung von Maria Mednikova Kosten: 64,00 €
  • Workshop Stillleben als Relief (Keramik): Freitag, 05.06. von 18-21 Uhr und Samstag 06.06.2020 von 11-16 Uhr, unter Leitung von Katrin Jähne Kosten: 50,00 €

Anzeige



  • Anzeige



Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Pieschener Kinotipps ab 11. April

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen. >>>

Frühjahrsputz auf den Hufewiesen

Auch in diesem Jahr lädt der Hufewiesen Trachau e.V. wieder zum Frühjahrsputz. Am 13. April kann auf der gesamten Fläche der Hufewiesen Müll >>>

Aus dem Rat des Stadtbezirks

Der Stadtbezirksbeirat Pieschen tagte am Dienstag ab 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Pieschen. Zu Beginn der Sitzung erklärte Maurice >>>

Ein Leben ohne Nationalismus und Faschismus?

„Layers of Resistance“ heißt die Performance, welche am 13. April im Zentralwerk zu sehen sein wird. Im Rahmen des Künstleraustauschs >>>

Fußgänger bei Unfall leicht verletzt

Bei einem Unfall ist am Montagvormittag in Dresden-Pieschen ein 73-jähriger Fußgänger leicht verletzt worden.

Der 49-jährige Fahrer >>>