karneval schluessel rathaus

„Karneval in Pieschen“ feierte zweite Saison – Schlüssel wieder im Rathaus

Seit gestern hält Christian Wintrich, Leiter des Stadtbezirksamtes, den Rathausschlüssel wieder fest in seinen Händen. Mit der Rückgabe des Rathausschlüssels beendete die Initiative „Karneval in Pieschen“ eine erfolgreiche Karnevalssaison. Am 11.11.2019 um 11.11 Uhr hatte Wintrich die Geschäfte symbolisch an die Jeckinnen und Jecken und deren kleine Unterstützer aus der Kita „Pfiffikuss“ übergeben. Er wünschte den Pieschener Karnevalisten alles Gute und drückte die Hoffnung aus, dass sie dabeibleiben. „Ich denke, das steht Pieschen gut zu Gesicht. Ich würde mich freuen, wenn sich die Karnevalsinitiative Pieschen weiter entwickelt“, sagte er. Zur Erinnerung bekam er einen „Karneval-in-Pieschen“-Button.

Lutz Herrmann, Präsident von „Karneval in Pieschen“ Lutz Herrmann freut sich über eine erfolgreiche zweite Saison. Der Sturm aufs Rathaus am 11.11. sei ein guter Anfang gewesen. „Es wäre schön, wenn wir im November noch mehr Jeckinnen und Jecken begrüßen könnten“, meinte Herrmann. Bereits zum zweiten Mal fand der Pieschener Kneipenkarneval im Jess Pub statt. „Das war wieder ein voller Erfolg“, freute sich Herrmann. „Wir haben die Zeit auch genutzt, um zu anderen Karnevalsvereinen Kontakte zu knüpfen“, sagte er. Höhepunkt sei die Einladung zum 40-jährigen Jubiläum des Dresdener Carneval Clubs am Rosenmontag im Ballhaus Watzke gewesen. „Dort zwischen den ganzen etablierten Vereinen zu stehen war schon toll“, erinnerte sich Vize-Präsident Benjamin Kemper.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Nico Kühnold: Schülerhilfe in fünf Tagen auf digitalen Unterricht umgestellt

Sobald die Kinder wieder in die Schule gehen dürfen, wird auch die Schülerhilfe Pieschen ihre Räume in der Großenhainer Straße 135 wieder >>>

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Heute Vormittag gegen 10 Uhr ist es an der Kreuzung Washingtonstraße / Overbeckstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der Fahrer eines >>>

Keine Kompromisse – Bauaufsicht verbietet Stühle und Liegestühle auf Citybeach-Wiese

Die Stadtverwaltung hat den Citybeach-Betreibern das Aufstellen von mobilen Sitzgelegenheiten auf der Wiese am Elberadweg endgültig >>>

Seltener Besuch in den Pieschener Melodien: Gänse fordern mehr Sauberkeit

Seltener Besuch in den Pieschener Melodien am  Konkordienplatz. Zwei Graugänse inspizierten heute den wilden Parkplatz neben den Kleingärten. >>>

Gleisbauarbeiten: Änderungen für Linien 9 und 13 – Umleitungen für Autos am Elbepark

Wegen Gleisbauarbeiten auf der Kreuzung Washingtonstraße / Kötzschenbroder Straße / Lommatzscher Straße ändern sich von Freitagabend >>>