polizeimeldung

Großenhainer Straße: 18-Jähriger attakiert 68-jährigen Mann mit Messer

Am Dienstagabend gegen 23 Uhr hat ein junger Mann auf der Großenhainer Straße einen Fußgänger mit einem Messer verletzt. Nach bisherigem Ermittlungsstand habe sich der 18-Jährige einem 68-jährigen Mann von hinten genähert und ihn dann unvermittelt attackiert, erklärte ein Polizeisprecher. Der Senior sei dabei leicht verletzt worden. Als er sich wehrte, habe der Täter von ihm abgelassen und sich entfernt. Anschließend sei er auf eine Gruppe von Passanten zugegangen und habe diese mit dem Messer bedroht. Der Angreifer wurde von der Gruppe überwältigt und bis zum Eintreffen der alarmierten Polizisten festgehalten.

Wie der Polizeisprecher mitteilte, habe der 18-jährige Deutsche merklich unter Alkoholeinfluss gestanden, ein Alkoholtest vor Ort ergab einen Wert von rund 1,4 Promille. Die Beamten nahmen ihn vorläufig fest. Er muss sich wegen gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung verantworten.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Unmut über Schließung der Wochenmärkte wächst – Marktgilde kritisiert mangelnde Gesprächsbereitschaft

100.000 Stiefmütterchen, Hornveilchen, Ranunkeln und Vergissmeinnicht stehen in einem großen Gewächshaus des Frühgemüsezentrums >>>

Stadtrat bewilligt Soforthilfe für Kleinstunternehmen, Selbständige und Freiberufler

Die Stadt Dresden kann Soforthilfen in Höhe von 1.000 Euro an Kleinstunternehmen, Selbständige und Freiberufler auszahlen. Der Stadtrat >>>

Sparkassen-Stiftung: Nachwuchsförderpreis für den TSV Rotation Dresden 1990 e.V

Gleich zwei Mal ist die Nachwuchsarbeit des TSV Rotation Dresden 1990 bei der diesjährigen Sportlerumfrage in Dresden geehrt worden. In >>>

Wir sind da: Bestellen und abholen bei Händlern im Stadtbezirk Pieschen – neue Einträge

Viele Händler und Dienstleister im Stadtbezirk Pieschen müssen ihre Geschäfte schließen. Jetzt kämpfen sie ums Überleben in der Corona-Krise. >>>

Lolita Kliemann: Solange mein Türrollo oben ist, einfach klopfen oder klingeln

Werkzeuge, Eisenwaren und Beschläge – mehr als 6.000 Artikel hat Lolita Kliemann, Inhaberin des Geschäftes „Werkzeuge Kliemann“ >>>