polizeimeldung

Einbruch in Kosmetikstudio – Bargeld bei Einbruch gestohlen

Gestern Abend zwischen 19.30 Uhr und 21.20 Uhr sind Unbekannte in ein Kosmetikstudio an der Leipziger Straße eingebrochen. Zutritt haben sich die Täter durch ein Fenster verschafft. Aus den Räumen wurden unter anderem ein Handy, eine Digitalkamera sowie ein Sportbeutel gestohlen, erklärte ein Polizeisprecher. Abschließende Schadensangaben würden noch nicht vorliegen.

Bargeld bei Einbruch gestohlen

Am Sonntagmorgen, zwischen 3.30 und 8.30 Uhr, sind Unbekannte in eine Erdgeschosswohnung an der Kopernikusstraße eingebrochen.
Die Täter haben zwei Zugangstüren aufgehebelt und die Geschäftsräume durchsucht. In der Folge hätten sie etwa 20 Euro Bargeld gestohlen. Zum entstandenen Sachschaden gebe es noch keine Angaben, so ein Polizeisprecher.

 

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

3D-Stadtmodell zeigt Hochwasserstände zwischen 4 und 10,5 Metern

Ein neues 3D-Modell von Dresden zeigt jetzt verschiedene Hochwasserthemen an. So kann man sich alle potenziell überschwemmten Flächen >>>

Ehrenamt für Alle: Erste Helfer erfolgreich vom „Auftrieb“ vermittelt

Anfang dieses Jahres startete die Kontakt- und Begegnungsstätte für Arbeitslose „Auftrieb“ des DRK-Dresden mit dem Projekt „Ehrenamt >>>

Polizeibeamte bei Festnahme angegriffen – Zwei Einbruchverdächtige festgenommen

Am Freitagabend gegen 20.30 Uhr sind Polizisten an der Großenhainer Straße angegriffen worden. Sie waren zum Parkplatz eines Supermarktes >>>

Rettung für das August Theater – Verwaltung ändert Pläne für das Rathaus Pieschen

Die Ratsherrenstube im Rathaus Pieschen soll auch künftig Spielstätte für das August Theater bleiben. „Die Planung für die Sanierung >>>

Brendler’s Geschichten: Wie aus dem „Restaurant Bahnhof Trachau“ die „Kant-Apotheke“ wurde

Im Dresdner Adressbuch 1936, dessen Druck im Dezember 1935 abgeschlossen wurde, sind für die Stadtteile Pieschen und Trachau unter dem >>>