Bildungsberatung Dresden schiewe

Büro der Dresdner Bildungsberatung in Pieschen offiziell eingeweiht

Über Grüße aus dem Kiez konnte sich heute das Team der Dresdner Bildungsberatung freuen. Nachdem das Büro im November 2019 in der Oschatzer Straße 2 eröffnet wurde, gab es heute eine kleine Eröffnungsfeier. Christian Wintrich, Leiter des Stadtbezirksamtes, kam mit einem Arrangement von Frühlingsblumen, Grünen-Stadträtin Kati Bischoffberger hat ihr Atelier gegenüber und brachte Leckereien aus dem „Mercasito“, einem benachbarten Geschäft für spanische und portugiesische Spezialitäten, vorbei. Auch die Bibliothek Pieschen und die Stadtteilrunde Pieschen, ein Zusammenschluss von Trägern der Familien- und Jugendhilfe, waren vertreten. Für ihre Gäste hat sich das kleine Team der Bildungsberaterinnen am Wochenende ins Zeug gelegt und allerlei süße und herzhafte Leckereien für das Buffett kreiert.

Bildungsberatung Dresden Buero

Zur Einweihung des Büros in der Oschatzer Straße 2 gab es draußen Luftballons und drinnen selbstgemachte Leckereien. Foto: W. Schenk

„Über mangelnden Zulauf können wir uns nicht beklagen“, sagte Christine Schiewe, Bildungsberaterin und Ansprechpartnerin im neuen Pieschener Büro. Die meisten Anfragen kämen von Besucherinnen und Besuchern im Alter zwischen 30 und 55 Jahren. Für Anna Tietze, Projektkoordinatorin der Dresdner Bildungsberatung, einem Angebot der Volkshochschule Dresden, hat sich die Entscheidung, nach Pieschen zu gehen, als richtig erwiesen. „Unsere Recherchen haben sich bestätigt, das freut uns. Die Beratung bei der beruflichen Neuorientierung ist im Stadtbezirk gefragt“, sagte sie. Jetzt werde man alle Kraft investieren, um das Angebot zu etablieren. Im Juni feiert die Dresdner Bildungsberatung ihr zehnjähriges Jubiläum.

Service: 

WAS: Dresdner Bildungsberatung
WANN: offener Sprechtag montags von 10 bis 16 Uhr oder nach Vereinbarung
WO: Oschatzer Str. 2
ONLINE: Dresdner Bildungsberatung

 

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Neue Corona-Schutzverordnung: Mundschutz-Pflicht und Mindestabstand bleiben – Grünes Licht für Ferienfreizeiten

Ab 6. Juni gilt eine neue Corona-Schutz-Verordnung für Sachsen. Sie erlaubt Familienfeiern bis zu 50 Personen und ermöglicht Besuche in >>>

Schloss Übigau: Sommerwirtschaft startet am 6. Juni – Comödie plant 65 Aufführungen

Schloss Übigau wird in diesem Sommer einzige Spielstätte der Comödie Dresden. Der Start in die Sommersaison wurde darum um knapp einen Monat >>>

Bei Einbruch erwischt – Brand in Klingerstraße – VW-Transporter aufgebrochen

Dresdner Polizeibeamte haben in der Nacht zum Montag gegen 3 Uhr einen Mann gestellt, der offenbar versucht hatte in einen Baucontainer >>>

Seniorenzentrum Impuls öffnet nach zehn Wochen Corona-Zwangspause

Seit heute hat das Seniorenzentrum „Impuls“ in der Bürgerstraße wieder geöffnet. Mit einem Hygienekonzept und einem reduzierten >>>

TSV Rotation Dresden: Sport mit Abstand – Nachwuchssuche geht weiter – Hoffen auf Wettkämpfe

Nun geht es Schlag auf Schlag. Nach der coronabedingten Pause kam Anfang Mai wieder Leben in den Vereinssport. Zunächst konnten Outdoor-Sportarten >>>