Ab 17. August: Neue Fernwärmetrasse von Richard-Rösch-Straße zur Neuländer Straße

Den Einwohnern in Trauchau stehen umfangreiche Verkehrseinschränkungen bevor. Ab 17. August beginnt die Drewag Netz mit dem Neubau einer Fernwärmetrasse für das Landeskriminalamt in der Neuländer Straße. Die Trasse führt von der Richard-Rösch-Straße / Kleestraße über die Geblerstraße, Schützenhofstraße, den Baumwiesenweg  bis zur Neuländer Straße 60. Neben der Verlegung der neuen Fernwärmerohre werden auch die vorhandenen Trinkwasserleitungen erneuert und Hausanschlüsse ausgewechselt und umgebunden, erklärte Drewag-Sprecherin Gerlind Ostmann. Im nördlichen Bereich des Baumwiesenweges würden im Auftrag der Stadtentwässerung Dresden auch Abwasserkanäle neu verlegt.

Das gesamte Projekt sei in drei Bauabschnitte gegliedert, erläuterte die Drewag-Sprecherin. Um dies zu veranschaulichen, habe man auf einer Grafik den Verlauf und die Termine dargestellt. Die ersten beiden Bauabschnitte sollen bis zum 6. Februar 2021 abgeschlossen sein. Der dritte Abschnitt in der Neuländer Straße werde im kommenden Jahr von Januar bis August realisiert.

Für die umfangreichen Verkehrseinschränkungen mit halbseitigen Straßensperrungen und Vollsperrungen habe man gemeinsam mit dem Straßenverkehrsamt ein umfangreiches Konzept erstellt, betonte die Drewag-Sprecherin. Rund ein Million Euro werde in den Fernwärmeanschluss der Behörden in der Neuländer Straße investiert.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Weiteres Mehrfamilienhaus mit zwölf Wohnungen in den Pieschener Melodien

In den Pieschener Melodien soll eine der letzten Baulücken geschlossen werden. Parallel zum Lidl-Parkplatz – zwischen dem Neubau >>>

Netzwerk „Markt der Möglichkeiten“ lädt zum Familienfest in die Industriestraße 17

Ein Familienfest veranstaltet das Netzwerkprojekt „Markt der Möglichkeiten“ am Sonnabend auf dem Gelände des Sozialkaufhauses >>>

Neunjährige prallt mit Fahrrad gegen plötzlich geöffnete Autotür

Am Mittwochmorgen gegen 7.35 Uhr ist eine 9-jährige Radfahrerin in der Kopernikusstraße in Trachau verletzt worden. Sie war mit  ihrem >>>

Concordia-Kinder veranstalten Flohmarkt und spenden Erlös an die MediClowns

Ausgelassene Stimmung herrschte heute Vormittag bei den Kindern der Kindertagesstätte Concordia in der Konkordienstraße. Zwei Clowns >>>

Grillen und Lagerfeuer wieder erlaubt – Einschränkungen im Wald aufgehoben

Auf dem Grillplatz im Grünzug Gehestraße und auf dem Lagerfeuerplatz an der Elbe in Höhe der Eisenberger Straße kann ab 1. Oktober wieder >>>