Ab 17. August: Neue Fernwärmetrasse von Richard-Rösch-Straße zur Neuländer Straße

Den Einwohnern in Trauchau stehen umfangreiche Verkehrseinschränkungen bevor. Ab 17. August beginnt die Drewag Netz mit dem Neubau einer Fernwärmetrasse für das Landeskriminalamt in der Neuländer Straße. Die Trasse führt von der Richard-Rösch-Straße / Kleestraße über die Geblerstraße, Schützenhofstraße, den Baumwiesenweg  bis zur Neuländer Straße 60. Neben der Verlegung der neuen Fernwärmerohre werden auch die vorhandenen Trinkwasserleitungen erneuert und Hausanschlüsse ausgewechselt und umgebunden, erklärte Drewag-Sprecherin Gerlind Ostmann. Im nördlichen Bereich des Baumwiesenweges würden im Auftrag der Stadtentwässerung Dresden auch Abwasserkanäle neu verlegt.

Das gesamte Projekt sei in drei Bauabschnitte gegliedert, erläuterte die Drewag-Sprecherin. Um dies zu veranschaulichen, habe man auf einer Grafik den Verlauf und die Termine dargestellt. Die ersten beiden Bauabschnitte sollen bis zum 6. Februar 2021 abgeschlossen sein. Der dritte Abschnitt in der Neuländer Straße werde im kommenden Jahr von Januar bis August realisiert.

Für die umfangreichen Verkehrseinschränkungen mit halbseitigen Straßensperrungen und Vollsperrungen habe man gemeinsam mit dem Straßenverkehrsamt ein umfangreiches Konzept erstellt, betonte die Drewag-Sprecherin. Rund ein Million Euro werde in den Fernwärmeanschluss der Behörden in der Neuländer Straße investiert.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Hitlergruß gezeigt und 34-jährigen Mann angegriffen

Die Dresdner Polizei ermittelt derzeit gegen einen 36-Jährigen, der an der Großenhainer Straße den Hitlergruß gezeigt hatte und einen >>>

Motorradfahrer am Pestalozziplatz tödlich verunglückt

Gestern am späten Abend gegen gegen 22.55 Uhr hat sich am Pestalozziplatz ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Der Fahrer eines Motorrads >>>

Natur, Kultur und Bildung – neuer Park an der Gehestraße eingeweiht

Der elfjährige Nico Erik Goebel hat gestern mit einer Trillerpfeife das offizielle Startsignal für die Nutzung des neuen Parks an der Gehestraße >>>

Polizei stellt Mann mit Einbruchswerkzeug

Die Dresdner Polizei hat in der vergangenen Nacht in Mickten gegen 2.30 Uhr einen Mann gestellt, der verdächtigt wird, ein Fenster eines >>>