Linie13

10. bis 24. Februar: Umleitung für Linie 13 ab Liststraße in Richtung Neustadt

Aufgrund von Bauarbeiten auf der Fritz-Reuter-Straße wird die Straßenbahn auf der Linie 13 ab Montag, 10. Februar, 4 Uhr umgeleitet. Zwischen Liststraße und Bautzner Straße/Rothenburger Straße verkehren die Wagen der Linie 13 über den Bahnhof Neustadt und den Albertplatz, teilte Falk Lösch, Sprecher der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB), heute mit. Ab Liststraße und Alaunplatz werde ein Ersatzverkehr EV 13 mit Bussen als Verbindung zum Bischofsweg und Bischofsplatz angeboten. Die Station „Görlitzer Straße“ könne dagegen während der Umleitung nicht bedient werden.

Als Grund für die Umleitungsmaßnahmen nannte der DVB-Sprecher Bauarbeiten der Drewag auf der Fritz-Reuter-Straße. Unter anderem würde dort eine neue Fernwärmeleitung verlegt. Die Umleitung soll bis zum Montag, 24. Februar, 3.30 Uhr andauern.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Verkaufsoffene Sonntage in Pieschen: Für 7. Juni abgesagt – Prüfauftrag für andere Termine

Das Stadtteilfest sankt pieschen fällt dieses Jahr aus. Darüber haben wir bereits berichtet. Jetzt hat die Stadtverwaltung mitgeteilt, >>>

Barrierefrei durch den Stadtbezirk – Infoportal braucht aktuelle Daten

Zwölf Restaurants, Cafés, Biergärten oder Eisdielen sind im Stadtbezirk Pieschen barrierefrei erreichbar. Diese Angaben liefert das >>>

Neustart für Trainingsbetrieb bei Motor Mickten – Parkplatz ist jetzt Übungsfläche

Nach einem Probelauf am 20. Mai konnte Annett Hoffmann, Geschäftsführerin von SV Motor Mickten-Dresden e.V., am 25. Mai die Türen des Sportcenters >>>

Wilder-Mann-Straße 44: Entscheidung über Petition vertagt – Stadtbezirksbeirat soll erst beraten

Die öffentliche Anhörung zur Petition „Gründerzeithaus auf der Wilder-Mann-Straße 44 sanieren und nicht abreißen!“ hat >>>