Schloss Übigau Neue Fenster

Schloss Übigau: Freiluftsaison startet am Freitag – ab Juli dann Sommertheater

Im Garten von Schloss Übigau beginnt am Freitag Nachmittag die Freiluftsaison. Pünktlich zum Sommeranfang „erwacht das Elbschloss Übigau aus seinem Dorn­röschen­schlaf und öffnet mit sommerlicher Kulinarik die Pforten für alle Schlossgarten-Gäste“, kündigten die neuen Betreiber der Comödie Dresden heute an.

Zwei Wochen später, am 5. Juli, gibt es dann auf den zur Bühne umfunktionierten Treppenstufen des Schlosses die Premiere von „Das Wirtshaus im Spessart“. Bis Ende August sind 38 Aufführungen geplant, immer von freitags bis dienstags. Das Publikum wird mit dem Rücken zur Elbe im Garten sitzen. Mehr als einhundert Tische bieten Platz für über 400 Gäste, in der ersten Reihe soll es in Liegestühlen besonders bequem werden.

Vor einem Monat hatten Vandalen die Pläne für den Neustadt fast zunichte gemacht. Bei einem Einbruch verursachten sie einen Sachschaden von rund 20.000 Euro. Dabei wurden Türen eingetreten, Fenster beschädigt und ein Feuerlöscher in den Räumen entleert. Wie ein Polizeisprecher heute auf Anfrage mitteilte, würden die Ermittlungen zu dem Einbruch noch andauern. Die Täter seien aber noch nicht gefasst.

Im Oktober 2016 hatte die Sommerwirtschaft nach acht Jahren ihren Betrieb im Schloss Übigau eingestellt. Eine Einigung mit der damaligen Besitzerin des Schlosses sei nicht mehr möglich gewesen, hieß es damals. Seit November 2017 saniert der neue Eigentümer, Frank Bertram und seine Bertram Grundbesitz GmbH Co. KG, das Schloss. Mit der Comödie Dresden konnte er einen Betreiber für den Freiluftbetrieb samt Sommertheater gewinnen.

2 Meinungen zu “Schloss Übigau: Freiluftsaison startet am Freitag – ab Juli dann Sommertheater

  1. Wir hoffen so sehr, dass das
    geheimnisvolle Schloss unserer Kinderertage nun endlich wieder zum Leben erweckt wird und werden am 21.6. zur Eröffnung der (vorerst) Anlage dabei sein.

Das könnte Sie auch interessieren …

Beschädigte Erdgasleitung sorgt für akute Explosionsgefahr

Wegen eines Feuerwehreinsatzes musste die Maxim-Gorki-Straße heute zeitweise gesperrt werden. Die Feuerwehrleute waren gerufen worden, >>>

35-Jähriger bedroht seinen Nachbarn und Polizisten mit Machete

Gestern Nachmittag gegen 15 Uhr hat die Dresdner Polizei in der Scharfenberger Straße einen 35-jährigen Deutschen festgenommen. Dieser >>>

Baustart für neuen Park an der Gehestraße

Grillplatz, Bänke, Slacklines für Anfänger und Fortgeschrittene, eine sanfte Rodelmulde – schon im ersten Bauabschnitt des neuen >>>

Wertstoffcontainer für Glas in der Arno-Lade-Straße repariert

An den Glascontainern Ecke Arno-Lade-Straße / Robert-Matzke-Straße herrscht seit gestern Abend wieder Ordnung. Mehrere Leser hatten >>>

Ab Montag: Kreuzung Oschatzer Straße / Konkordienstraße wird zur Einbahnstraße

Ab Montag ist die Kreuzung Oschatzer Straße / Konkordienstraße nur noch einer Richtung  befahrbar. Sie wird von der Leipziger Straße kommend >>>