polizeimeldung

Polizei fasst Dieb von mobilem Stromaggregat – Skoda in Kaditz entwendet

In der Nacht von Donnerstag zu Freitag ist von einer Baustelle an der Böcklinstrasse ein mobiles Stromaggregat sam Hänger im Wert von etwa 50.000 Euro gestohlen worden. Hinweise von Zeugen hätten die Ermittler nach Dresden-Klotzsche geführt, Ermittlungen vor Ort dann weitere Erkenntnisse erbracht, sagte ein Polizeisprecher. „Ein Zeuge hatte zwei Männer mit einem Kleintransporter VW T5 gesehen, die den Anhänger mit dem Stromerzeuger dort abgestellt hatten“, sagte der Behördensprecher. So sei es gelungen, den VW T5 noch in der Nähe festzustellen und die beiden 36 und 30 Jahre alten Männer vorläufig festzunehmen.

Während der 36-Jährige wieder freigelassen wurde, sei der 30-Jährige im polizeilichen Gewahrsam geblieben. Nach Polizeiangaben sei der der Dieb des Stromaggregates gewesen. Außerdem habe er den Kleintransporter unter Einfluss von Betäubungsmitteln und ohne Fahrerlaubnis gefahren. Weil dem Mann noch weitere, erst kürzlich begangene Straftaten vorgeworfen wurden, erließ der Haftrichter am Sonnabend einen Haftbefehl. Der 30-Jährige sitzt nun in einer Justizvollzugsanstalt.

Skoda Octavia entwendet

Unbekannte Autodiebe  haben in der Nach von Donnerstag zu Freitag in der Adolfstrasse in Kaditz einen gesichert abgestellten, blauen Skoda Octavia, Erstzulassung September 2011, gestohlen. Den Wert des Fahrzeugs bezifferte ein Polizeisprecher auf etwa 16.000 Euro.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Rechte Schmierereien in Trachau – Einbruch in Firmenbüro

Unbekannte haben mit schwarzer Farbe ein etwa 40 mal 40 Zentimeter großes Hakenkreuz sowie einen Davidstern auf den Gehweg der Fraunhoferstraß >>>

Sportverein Motor Mickten präsentiert Projektstudie für Breitensport-Campus

Ein inklusives, sozialadäquates und marktrelevantes Sportvereinszentrum – das ist das Ergebnis einer zweijährigen Arbeit von >>>

Wahlen 2019: 440.000 Wahlberechtigte – Sofortbriefwahl ab 29. April möglich

Die Stadt hat heute umfangreiche Informationen zu den Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai veröffentlicht. Derzeit erhalten alle Wahlberechtigten >>>

Gemeinschaftsgarten „Weltchen“ feiert Saisoneröffnung und lädt zum Mitmachen ein

Am Sonnabend wird im Gemeinschaftsgarten „Weltchen“ die Saisoneröffnung gefeiert. Feuerschale, Stockbrot, Kaffee, Tee >>>

Keine Globus-Entscheidung vor der Stadtratswahl – Bürgerinitiative debattiert mit Kandidaten für neuen Stadtrat

Der Stadtrat wird den Bebauungsplan für einen Globus SB-Markt am Alten Leipziger Bahnhof nicht mehr vor der Stadtratswahl am 26. Mai aufheben. >>>